Ihr Reisespezialist für Nord- und Osteuropa
Buchung & Information
040 / 380 20 60
Montag bis Freitag 9 - 13 Uhr | 14 - 17 Uhr

Reisefinder

 

Kurzinfos über Norwegen

Das Land der Fjorde, der Wasserfälle, der spektakulären Serpentinenstraßen. Zwar bietet die Hauptstadt Oslo mit dem Vigeland-Park, dem Schloss, dem Backsteinrathaus und der markanten Oper etliche Sehenswürdigkeiten, doch ist für viele die im wahrsten Sinne atemberaubende Natur das Hauptmotiv für einen Reise nach Norwegen. Der berühmte Geiranger-Fjord und der tiefe Sogne-Fjord, der Preikestolen am Lyse-Fjord, die tosenden Wasserfälle und nicht zuletzt das Nordkap stehen ganz oben auf den Reiseprogrammen. Und für Auto- oder Motorradreisende sorgen die Fahrten auf dem Trollstigen oder der Adlerstraße nicht nur für außergewöhnliche Ausblicke, sondern sicher auch für den einen oder anderen Adrenalinschub.

 

Einreisebestimmungen
Norwegen ist nicht Mitglied der EU, wohl aber des Schengen-Raumes. Für die Einreise benötigen deutsche Staatsbürger einen Personalausweis oder Reisepass jeweils mit ausreichender Gültigkeit. Nach Auskunft des Auswärtigen Amtes akzeptieren einige norwegische Behörden und z.B. Banken den deutschen Personalausweis nicht.
Nähere Informationen zu den aktuellen Einreisebestimmungen beim Auswärtigen Amt auf www.auswaertiges-amt.de *

Währung
In Norwegen wird mit der Norwegischen Krone (NOK) gezahlt.
Geldautomaten sind verbreitet, gerade in den größeren Städten. Um Geld abheben zu können benötigen Sie eine Kreditkarte oder eine EC-Karte mit dem „Maestro“-Zeichen. Internationale Kreditkarten sind üblich. Häufig kann man sogar in kleinen Geschäften damit zahlen, manche Dinge lassen sich sogar nur mittels Kreditkarte zahlen. Denken Sie an Ihre PIN!“

Zeitzone
MEZ

Klima
Im Westen gemäßigtes und relativ feuchtes Klima. Im Osten ist das Klima kontinentaler, die Temperaturschwankungen sind hier stärker.

Sprache
Landessprache ist Norwegisch. Englisch wird von vielen Norwegern – vor allem von denen, die im Tourismus arbeiten – sehr gut beherrscht, auch Deutschkenntnisse sind verbreitet.

Telefon/Internet
Die internationale Vorwahlnummer lautet +47

Strom & Netzspannung
Die Stromspannung beträgt 230 Volt, 50 Hz, sodass alle Geräte problemlos verwendet werden können.

Notfallnummern
Zentraler Notruf 112
Rettungsdienst 113

Anreise per Flug
Der größte internationale Flughafen ist Oslo Gardermoen. Außerdem gibt es den Flughafen Oslo Torp, der allerdings mehr als 100 km von Oslo entfernt liegt und vor allem von Billigfluglinien genutzt wird.
Daneben gibt es noch einige weitere internationale Flughäfen wie etwa Kirkenes, Bergen, Ålesund oder Trondheim sowie zahlreiche regionale Flughäfen, die oft von Oslo angeflogen werden.

Anreise per Fähre
Norwegen ist gut per Fähre zu erreichen. Vor allem für Urlauber, die mit dem eigenen Pkw reisen möchten, ist dies eine gute Alternative zur Fluganreise.
Es gibt Fährverbindungen von Kiel oder Kopenhagen (Dänemark) nach Oslo, außerdem von Hirtshals (Dänemark) nach Kristiansand oder Bergen an der Südküste.

Für Reisen mit dem PKW gilt ...
Soweit Sie mit dem eigenen Pkw reisen, sollten Sie auf jeden Fall Ihren Führerschein und den Fahrzeugschein mitführen. Des Weiteren ist es ratsam, die Grüne Versicherungskarte mitzuführen. Sollten Sie nicht mit einem auf Sie angemeldeten Fahrzeug reisen, empfiehlt sich unbedingt eine Vollmacht des Fahrzeughalters.
Die Benzinpreise sind in Norwegen für unsere Verhältnisse relativ hoch. Die Treibstoff-Bezeichnungen sind nicht unbedingt identisch mit „unseren“. Wichtig ist, die richtige Oktanzahl zu wählen, 95 steht dabei für Super, 98 für Super Plus. „Blyfri“ bedeutet „bleifrei“.
Gerade im hohen Norden Skandinaviens wird das Netz an Tankstellen dünner, nutzen Sie dort besser jede Gelegenheit.
Höchstgeschwindigkeit innerorts: 50 km/h
Höchstgeschwindigkeit Schnell-/Nationalstraßen: 80 km/h
Höchstgeschwindigkeit Autobahnen: 90/100 km/h
Promillegrenze: 0,2
Achten Sie aufmerksam auf die Beschilderung. Verstöße werden in Norwegen hart geahndet, die Bußgelder sind hoch.
Es muss ganzjährig mit Abblendlicht/Tagfahrlicht gefahren werden.
Es gibt einige mautpflichtige Straßen, so etwa in Oslo oder Bergen.
(Angaben ohne Gewähr, bitte informieren Sie sich vor Abreise über die entsprechenden Bestimmungen)

Beste Reisezeit
Eine Reise nach Norwegen bietet sich – ja nach Reiseart – vor allem zwischen Mai und September an. Die Sommer sind relativ kurz in Norwegen und, je weiter man nach Norden fährt, kühler als bei uns. Generell gilt, dass es große regionale Unterschiede gibt: zwischen Ost und West, Binnenland und Meer, Hochebene und Fjordtal. Gerade in den Übergangszeiten kann das Wetter regional sehr unterschiedlich sein: Während im Mai an den sonnenbeschienenen Hängen der Fjorde die Apfelbäume blühen, kann auf den Hochebenen noch meterhoch Schnee liegen.
Autoreisende sollten bedenken, dass Touren z.B. zum Nordkap und über die Passstraßen wie etwa dem Trollstigen auch noch im April und Mai von Schnee beeinflusst sein können.
Der Winter bietet sich für Reisen zum Polarlicht an.

Gesundheit
Als Nachweis des EU-weiten Versicherungsschutzes sollte die Europäische Krankenversicherungskarte mitgeführt werden. Eine private Auslandsreisekrankenversicherung wird zusätzlich empfohlen.
Die Versorgung mit Ärzten und Apotheken ist in aller Regel recht gut. Natürlich sollten Sie alle Medikamente, die Sie regelmäßig einnehmen müssen, unbedingt mitnehmen. Wer naturnah und in abgelegene Gebiete reist, sollte sich vorab mit den nötigsten Medikamenten (gegen Durchfall, Fieber und Schmerzen, Desinfektionsmittel, ...) eindecken.
Lassen Sie sich gegebenenfalls von Ihrem Arzt zu einer Impfung gegen Frühsommer-Meningoenzephalitis (FSME) beraten.

Feier- und Gedenktage
Neben Weihnachten, Neujahr und christlichen Feiertagen mit wechselndem Datum wie Ostern gelten u.a. folgende Feiertage:
17. Mai Nationalfeiertag

Botschaften & Generalkonsulate
Deutsche Vertretung
Oscars gate 45
0244 Oslo

Tel: +47 23275400

Österreichische Vertretung
Thomas Heftyes gate 21
0244 Oslo
Tel: +47 22540200

Schweizer Vertretung
Oscarsgate 29

0352 Oslo
Tel: +47 22542390

* Bitte beachten Sie, dass Sie diese Verlinkungen auf externe Internetseiten führen. Wir haben keinen Einfluss auf den Inhalt und die Gestaltung dieser Seiten.

Sämtliche Informationen auf dieser Seite sind nach besten Wissen erstellt, jedoch ohne Gewähr (Stand Novemer 2018)

© 2018 Schnieder Reisen - CARA Tours GmbH | Hellbrookkamp 29 | D - 22177 Hamburg | Telefon: 040 / 380 20 60 | powered by Easytourist
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk