+49 40 3802060 Montag bis Freitag 9-13 & 14-17 Uhr info@schnieder-reisen.de
Reisefinder

Transsibirische Eisenbahn Russland

Bahnreisen mit der Transsibirischen Eisenbahn (Transsib) sind für viele ein Jugendtraum: Die weitläufigen Landschaften in Russland, der faszinierende Baikalsee und Städte wie Moskau, Nowosibirsk, Irkutsk und Wladiwostok üben einen ganz besonderen Reiz aus. Die Transsibirische Eisenbahn (Transsib) ist die längste Eisenbahnverbindung der Welt und führt auf mehr als 9.000 Kilometern von Moskau nach Wladiwostok. Darüber hinaus gibt es noch weitere Routen: Die transmongolische Verbindung oder die Baikal-Amur-Magistrale (BAM), die mit fast 3.000 Brücken und Tunnel zu den spektakulärsten Eisenbahnbauwerken des 20. Jahrhunderts zählt. 
Wir bieten individuelle Bahnreisen mit der Transsibirischen Eisenbahn (Transsib) mit vorgebuchten Unterkünften und einer deutsch sprechenden Reiseleitung an den wichtigsten Stationen an, aber auch Gruppen-Bahnreisen. 

Aufgrund unserer langjährigen Verbindung zu Russland und vor allem zu unseren Partnern in der Russische Föderation haben wir uns entschieden, Reisemöglichkeiten nach Russland weiterhin auf der Internetseite sichtbar zu lassen. Wir hoffen, dass der russische Angriffskrieg bald beendet und das Reisen im Sinne des Brückenbauens und der Völkerverständigung bald wieder möglich sein wird. 
Eine Einreise ins Kaliningrader Gebiet auf dem Landweg von Polen und Litauen ist theoretisch möglich, ebenso eine Reise nach St. Petersburg auf dem Landweg über Finnland oder Estland. Reisen in russische Regionen, für die eine Reisewarnung durch das Auswärtige Amt gilt, sind nicht möglich. 

Leider gibt es derzeit keine Reise in dieser Kategorie.
 

Wenn Sie Fragen zu unseren Reisen mit der Transsibirischen Eisenbahn (Transsib) durch Russland oder auch zu anderen Reisen aus unserem Programm haben, sprechen Sie uns gerne an. 
Ihr Team von Schnieder Reisen