Ihr Reisespezialist für Nord- und Osteuropa
Buchung & Information
+49 40 3802060
Montag bis Freitag 9 - 13 Uhr | 14 - 17 Uhr

Reisefinder

 

Shetland, Orkney und Isle of Skye - 12 Tage

> Busreise > Gruppenreise > Optionale Leistungen
Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
SR-20+SR-AU-GBSSOS20
Terminwahl:
PREIS:
ab 2559 € pro Person

NEU: 12-tägige geführte Rundreise ab/bis Edinburgh

  • Besuch der Isle of Skye, Orkney und der Shetland-Inseln
  • Stadtrundfahrt in Glasgow, Aberdeen und Edinburgh inkl.

Schottlands Küsten und Inseln sind einfach fantastisch! Und so stehen bei dieser Reise die Isle of Skye, die Isle of Harris, Orkney und Shetland im Fokus. Ein intensives Naturerlebnis! Aber natürlich stehen auch alte Burgen, Steinkreise, urige Ortschaften und nicht zuletzt die wunderbare Hauptstadt Edinburgh auf dem Programm.

Tourencharakter:
Eine deutschsprachig geführte Rundreise mit einem interessanten Programm rund um die schottische Küste. Die Gruppengröße von maximal 26 Personen sorgt für ein intensives Erlebnis in einer überschaubaren Gruppe.

1. Tag: Anreise
Individuelle Anreise nach Edinburgh. Übernachtung in Edinburgh.

2. Tag: Glasgow - Glengoyne Whisky Distillery - Loch Lomond - Glen Coe
Am Vormittag fahren Sie nach Glasgow. Sie unternehmen eine Rundfahrt und lernen die bedeutendsten Sehenswürdigkeiten kennen. Früher war Glasgow Standort der Schiffsbauindustrie, heute ist die Stadt für Kunstsammlungen und Einkaufsmöglichkeiten bekannt. Anschließend besuchen Sie die Glengoyne Whisky Distillery. Auf einer Tour lernen Sie Einiges über die Kunst des Whiskybrennens und können eine Kostprobe genießen. Am Loch Lomond, dem größten Binnensee Großbritanniens, legen Sie einen kurzen Fotostopp ein. Der See liegt mitten in Schottlands größtem Nationalpark, an der "Tür zu den Highlands“. Anschließend durchqueren Sie das sagenumwobene Tal Glen Coe in den schottischen Highlands. Abendessen und Übernachtung im Raum Fort William.

3. Tag: Isle of Skye
Heute geht es zur Isle of Skye, der größten Insel der Inneren Hebriden. Während einer Rundfahrt lernen Sie diese märchenhafte Insel kennen. Bei einem Spaziergang erkunden Sie anschließend auch die Inselhauptstadt Portree.
Abendessen und Übernachtung in Kyle of Lochalsh.

4. Tag: Isle of Skye - Isle of Harris/Lewis
Vormittags steht Ihnen noch etwas Zeit auf der hübschen Insel zur Verfügung. Am frühen Nachmittag fahren Sie zur Hafenstadt Uig an der Nordküste und setzen per Fähre zu den Äußeren Hebriden über (im Juni legt die Fähre bereits um 9.30 Uhr ab, dann entfällt die Zeit zur freien Verfügung am Vormittag auf der Isle of Skye). Die Inselgruppe zieht sich über 200 km wie eine schützende Mauer entlang der Nordwestküste Schottlands. Sie erreichen den Fährhafen Tarbert. Der südliche Teil der Harris and Lewis Isle ist bekannt für seinen handgewebten Tweedstoff. Sie fahren weiter, vorbei am imposanten Fjord Loch Seaforth. Abendessen und Übernachtung in Stornoway.

5. Tag: Butt of Lewis - Blackhouse - Isle of Harris
Sie fahren heute zum Butt of Lewis, der Nordspitze der Äußeren Hebriden, mit dem wunderschönen Leuchtturm aus dem Jahre 1862. Dieser imposante Turm ist viele Seemeilen weit zu sehen. An diesem Ort sind unzählige Seevögel zu beobachten, mit etwas Glück auch Delfine und Wale. An der atemberaubenden Westküste besuchen Sie anschließend das Blackhouse, ein traditionell eingerichtetes Bauernhaus mit Strohdach, welches einen fantastischen Einblick ins Inselleben auf Lewis gewährt. Auf Ihrer Weiterfahrt entlang der Küste entdecken Sie Dun Carloway Broch. Der Turm aus der Eisenzeit gilt als eines der am besten erhaltenen Brochs in Schottland. Abendessen und Übernachtung in Stornoway.

6. Tag: Calanais - Stornoway - Ullapool
Sie besuchen die den Steinkreis Standing Stones of Calanais. Die Monolithen ragen schon seit geschätzten 5.000 Jahren aus der Erde. In Stornoway haben Sie anschließend etwas Freizeit. Erkunden Sie das Stadtzentrum mit seinen Geschäften, Lokalen und Teehäusern auf eigene Faust, bevor Sie eine Fähre zurück zum schottischen Festland bringt.
Abendessen und Übernachtung in Ullapool.

7. Tag: Smoo Cave - Thurso
Am Morgen geht die Fahrt weiter in Richtung Thurso. Die Route entlang der schottischen Küste ist ein Genuss und bietet Ihnen einen der schönsten Einblicke in die Landschaft der nordwestlichen Highlands. Entlang schmaler Straßen und umgeben von purer Natur erleben Sie eine einzigartige Kulisse. Für einen Fotostopp halten Sie am Balnakeil Beach, einem weitläufigen, hellen Sandstrand. Bei sonnigem Wetter ist das Meer hellblau bis türkis gefärbt - fast wie in der Karibik. Mit etwas Glück sehen Sie sogar Rinderherden, die gerne mal einen Spaziergang entlang der Küste machen. Für einen weiteren Fotostopp halten Sie bei der Smoo Cave, eine Kalksteinhöhle, deren Kammern über einen steilen Pfad zugänglich sind. Abendessen und Übernachtung in Thurso.

8. Tag: Orkney
Mit der Fähre erreichen Sie Stromess auf Orkney. Sie besuchen Skara Brae, ein gut erhaltenes Dorf aus der Jungsteinzeit. Außerdem sehen Sie den rätselhaften Ring of Brodgar und den neolithischen Steinkreis Standing Stones of Stenness, bevor Sie die Inselhauptstadt Kirkwall erreichen. Sie haben Zeit die Stadt mit ihrer im 12. Jahrhundert erbauten St Magnus Kathedrale auf eigene Faust zu erkunden. Kirkwall bietet gute Einkaufsmöglichkeiten für lokal hergestellte Waren, wie z.B. Käse, Baumwolle und Schmuck. Ihr Abendessen genießen Sie in einem Pub, bevor Sie die Nachtfähre besteigen. Übernachtung auf der Fähre nach Lerwick.

9. Tag: Shetland-Inseln
Sie beginnen den Tag mit einer Rundfahrt auf Shetland. Für Vogelliebhaber sind diese Inseln besonders attraktiv, denn hier leben unzählige Vögel. Das Naturschutzgebiet von Hermaness Natural Nature Reserve beherbergt die größte Papageientaucherkolonie der Welt. An der Südspitze der Hauptinsel besuchen Sie Jarlshof, eine archäologische Ausgrabungsstätte. Der älteste Fund ist ein Dorf mit Steinhütten aus der Bronzezeit. Außerdem passieren Sie einen 2.000 Jahre alten Steinturm aus der Eisenzeit, Scalloway Castle, ein Schloss aus dem 16. Jahrhundert, und Fort Charlotte, eine Artilleriefestung aus dem 16. Jahrhundert. Spät nachmittags besteigen Sie die Fähre. Abendessen und Übernachtung auf der Fähre nach Aberdeen.

10. Tag: Aberdeen - St Andrews - Edinburgh
In Aberdeen angekommen, unternehmen Sie eine Stadtrundfahrt durch die drittgrößte Stadt Schottlands. Sie sehen das Maritime Museum, die Aberdeen Universität, die historische Altstadt sowie die im Jahre 1552 errichtete St. Machar’s Kathedrale. Außerdem besuchen Sie Footdee, das alte Hafenviertel mit den urigen Cottages, wo einst Fischer und Hafenarbeiter gewohnt haben und heute Restaurants und Cafés zu finden sind. Bei der Weiterfahrt Fotostopp am Dunnottar Castle. Die Burg beeindruckt vor allem durch ihre außergewöhnliche Lage auf den Klippen. Sie fahren nach St Andrews, ein Universitätsstädtchen und Heimat des Golfspiels. Hier besichtigen Sie das St Andrews Castle. Die Reste der Burg liegen malerisch auf einem Felsplateau oberhalb der Nordsee. Außerdem besuchen Sie die Überreste der größten Kathedrale Schottlands - der St. Andrew’s Kathedrale. Sie überqueren die berühmte Forth Road Bridge, die wichtigste Verbindung der schottischen Lowlands und der Highlands. Abendessen und Übernachtung in Edinburgh.

11. Tag: Edinburgh
Bei einer Stadtrundfahrt lernen Sie am Nachmittag die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der schottischen Hauptstadt kennen. Sie kommen unter anderem an der moderenen Einkaufsstraße Princes Street, der St. Mary´s Cathedral und der Gallery of Modern Art vorbei. Sie spazieren entlang der berühmten Royal Mile, Herzstück der mittelalterlichen Altstadt mit ihren historischen Gebäuden und engen Gassen. Anschließend besuchen Sie das weltberühmte Edinburgh Castle aus dem 7. Jahrhundert. Übernachtung in Edinburgh.

12. Tag: Abreise
Individuelle Heimreise.

Termine 13.06. & 11.07.2020: Garantierte Durchführung!
Termine 02.05. & 15.08.2020: Mindestteilnehmerzahl 15 Personen

Maximale Gruppengröße: 26 Personen

Bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl behalten wir uns vor, die Reise bis 4 Wochen vor Reiseantritt abzusagen.

Veranstalter: Schnieder Reisen

Ggf. genannte Uhr- und Tageszeiten vorbehaltlich Änderungen.

  • 9 Übernachtung in Mittelklassehotels in Zimmern mit Bad o. Dusche/WC
  • 2 x Übernachtung auf der Fähre in einer Innenkabine
  • 11 x Frühstück
  • 7 x Abendessen (außer in Edinburgh, am ersten und letzten Abend)
  • Pubessen auf Orkney an Tag 8
  • Abendessen auf der Fähre an Tag 9
  • deutschsprachige Reiseleitung von Tag 2-11
  • alle Führungen und Besichtigungen lt. Programm
  • Eintritte: Glengoyne Whiskydestillerie (inkl. Kostprobe), Blackhouse at Arnol, Skara Brae, Jarlshof, St Andrews Castle, St. Andrews Cathedral, Edinburgh Castle
  • Fährüberfahrten: Mallaig - Armadale (Skye), Uig - Tarbert (Harris/Lewis), Stornoway (Lewis) - Ullapool,
  • Scrabster - Stromness, Kirkwall - Lerwick, Lerwick - Aberdeen
  • Informationsmaterial
  • ein Reisebuch pro Zimmer

Nicht eingeschlossene Leistungen:
An- und Abreise*, Flughafentransfers*
* zubuchbar

Wählen Sie Ihren Termin
12 Tage
15.08.2020 - 26.08.2020 | 12 Tage

Hotel laut Ausschreibung

Details
  • Preis pro Person im Doppelzimmer
    2559 €
  • Preis pro Person im Einzelzimmer
    3119 €

Abfahrtsorte

  • z.B. An- und Abreise erfolgt in eigener Regie -
    0 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Sammeltransfer Hotel in Edinburgh – Flughafen Edinburgh
    72 €
  • Sammeltransfer Flughafen Edinburgh – Hotel in Edinburgh
    88 €

Hotel laut Ausschreibung

Edinburgh – 1 Nacht – Mercure Edinburgh City Princes Street Hotel (***)
Raum Fort William – 1 Nacht – Lodge on the Loch Hotel (***) / Alexandra Hotel (***) / Ben Nevis Hotel (***)
Kyle of Lochalsh – 1 Nacht – The Lochalsh Hotel (***)
Stornoway – 2 Nächte – Caladh Inn (***)
Ullapool – 1 Nacht – Royal Hotel Ullapool (***)
Thurso – 1 Nacht – Station Hotel (***)
Fähre – 1 Nacht
Fähre – 1 Nacht
Edinburgh – 2 Nächte – Grosvenor Hotel Edinburgh (****)

Oder vergleichbar, Änderungen vorbehalten.
Die Sterne beziehen sich auf die Landeskategorie.

Anreise und Transfers
Die Reise wird ohne Flug und Flughafentransfers angeboten. Gerne können Sie über uns den Flug (verschiedene Abflughäfen sind möglich) und die Transfers hinzubuchen. Nähere Informationen dazu finden Sie im Preisteil der Reise.

Check-in
Bitte beachten Sie, dass einige Fluggesellschaften für den Check-in am Flughafenschalter Extra-Gebühren berechnen. Die meisten Fluggesellschaften bieten jedoch einen (kostenlosen) Online-Check-in an, sodass Sie ganz bequem von zu Hause aus Ihren Sitzplatz wählen können. Genaue Angaben zu den Zusatzkosten beim Check-in vor Ort bzw. zum Online-Check-in finden Sie unter www.schnieder-reisen.de/online-check-in

Barrierefreiheit
Bitte beachten Sie, dass die Reise für Menschen mit körperlichen Einschränkungen nicht oder nur bedingt geeignet ist.

Einreisebestimmungen Großbritannien
Für die Einreise nach Großbritannien (England, Wales, Schottland und Nordirland) benötigen deutsche Staatsangehörige einen Personalausweis oder Reisepass jeweils mit ausreichender Gültigkeit. Andere Staatsangehörige erkundigen sich bitte bei der betreffenden Botschaft. Kinder benötigen ein eigenes Ausweisdokument, die Eintragung im Pass der Eltern wird nicht mehr akzeptiert.
Bitte beachten Sie, dass Sie für die Einhaltung der Einreisevorschriften selbst verantwortlich sind und dass sich die Einreisebestimmungen jederzeit ändern können.
Nähere Informationen zu den aktuellen Einreisebestimmungen beim Auswärtigen Amt auf www.auswaertiges-amt.de *

Gesundheitsbestimmungen
Bitte kontaktieren Sie Ihren Hausarzt bezüglich einer Impfberatung für das Zielgebiet.
Bitte lesen Sie die Reisehinweise des Auswärtigen Amtes auf www.auswaertiges-amt.de *

Zahlungs- und Stornomodalitäten
Die AGB des Reiseveranstalters Schnieder Reisen finden Sie unter www.schnieder-reisen.de/agb/

* Bitte beachten Sie, dass Sie diese Verlinkungen auf externe Internetseiten führen. Wir haben keinen Einfluss auf den Inhalt und die Gestaltung dieser Seiten.

© 2020 Schnieder Reisen - CARA Tours GmbH | Bramfelder Straße 115 | D - 22305 Hamburg | Telefon: +49 40 3802060 | powered by Easytourist