Ihr Reisespezialist für Nord- und Osteuropa
Buchung & Information
040 / 380 20 60
Montag bis Freitag 9 - 13 Uhr | 14 - 17 Uhr

Pommern, Neustettin und Danzig - 7 Tage

> Gruppenreise
Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
SR18+OR-PL-NE
Terminwahl:
28.05.2018 - 03.06.2018

7-tägige Busreise ab/bis Deutschland.

Reiseverlauf:Danzig - Zoppot - Leba - Slowinski Nationalpark - Neustettin - Stettin
Von Danzig aus ist Neustettin an der Pommerschen Seenplatte ein lohnendes Ziel. Sie haben auch genügend Zeit für eine private Tour "auf den Spuren der Familiengeschichte“ in Neustettin oder in Hinterpommern.

Gut zu wissen: Pommern-Reise zur Seenplatte für eine kleine Gruppe. Halbpension, Programm und Reiseleitung mit Aufenthalt in Danzig sind inklusive.

1. Tag: Busreise nach Nordpolen bis nach Thorn (Torun).
Empfang durch unsere Reiseleitung und erstes Abendessen im Hotel.

2. Tag Thorn
Nach dem Frühstück zeigen wir Ihnen die schöne "Kopernikus-Stadt“. Thorn ist auch für seine Lebkuchen-Spezialitäten bekannt. Bald schon geht es weiter Richtung Norden, denn Ihr nächstes Ziel ist bereits die Danziger Rechtstadt. Sie sehen natürlich das gewaltige Krantor – Wahrzeichen von Danzig. Vom Hohen Tor geht es am Stockturm vorbei zum Goldenen Tor. Daran schließt sich die prächtige Langgasse an. Viele repräsentative Bürgerhäuser reihen sich bis zum Langen Markt aneinander. Sie sehen auch das Gebäude des Rechtstädtischen Rathauses, das Zeughaus und besichtigen anschließend die imposante Marienkirche. Auch später können Sie die historische Altstadt genießen, denn Ihr Hotel liegt direkt im Marienviertel.

3. Tag Danzig
Nach dem Frühstück fahren Sie zum schönen Ostseebad Zoppot (Sopot). Freuen Sie sich auf einen Spaziergang auf der Mole. Mit 511 Metern ist sie die längste hölzerne Seebrücke Europas. Auf Ihrer Weiterreise zur Ostseeküste besuchen Sie das alte Fischerdorf Leba im Bereich des Nationalparks Slowinski. Zum ausgezeichneten UNESCO Welt-Biosphärenreservat zählt auch das größte europäische Sanddünengebiet, in dem die Wanderdünen eine Höhe von bis zu 42 Metern erreichen. Einen Teil der Strecke durch den Park werden Sie im Elektrowagen zurücklegen. Im weiteren Verlauf fahren Sie über Stolp zu Ihrem Tagesziel nach Neustettin (Szczecinek). Seit 2013 ist das Hotel Pojezierze unser Hotelpartner. Es liegt sehr zentral, so dass Sie das Stadtzentrum (ca. 900 m) und den See (ca. 400 m) gut zu Fuß erreichen können. Die 34 Zimmer sind modern ausgestattet. Da kein Fahrstuhl im Hotel vorhanden ist, können auch drei Zimmer im Erdgeschoss gebucht werden.

4. Tag Neustettin
Neustettin zählt aufgrund seiner Lage zu den am schönsten gelegenen Städten Pommerns. Über 50 Seen der ostpommerschen Seenplatte haben Neustettin eine bedeutende touristische Rolle verliehen. Bei einem Stadtrundgang zeigen wir Ihnen die wichtigsten Sehenswürdigkeiten, wie das Rathaus, die Marienkirche mit angrenzender Musikschule und die Fürstenburg. Anschließend wollen wir gemeinsam die schöne Lage am See ausnutzen und eine kleine Fahrt mit dem Schiff auf dem Streitzigsee unternehmen.

5. Tag Neustettin
Heute ist kein Programm vorgesehen und somit genug Zeit zum Beispiel für eine private Tour "auf den Spuren der Familiengeschichte“ oder andere Entdeckungstouren. Im Umkreis von ca. 50 km liegen die Städte Rummelsburg (Miastko), Schlochau (Czluchow), Ratzebuhr (Okonek), Baldenburg (Bialy Bor) und Bublitz (Bobolice). Zum Thema Freizeit & Privatausflug haben wir auch einen kleinen Hinweis im Katalog.

6. Tag Stolp
Nach dem Frühstück reisen nach Köslin (Koszalin) und dann weiter nach Stettin (Szczecin). Während der Stadtrundfahrt sehen Sie u.a. die große Jakobikirche und das Herzogschloss. Später erreichen Sie für die letzte Übernachtung das ***Hotel Focus. Nur 300 m entfernt befindet sich die berühmte Stettiner Hakenterrasse mit Blick zur Oder.

7. Tag Stettin
Mit vielen schönen Eindrücken fahren Sie zurück nach Deutschland.

Mindestteilnehmerzahl
10 Personen
Letzte Rücktrittsmöglichkeit des Reiseveranstalters bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl: 30 Tage vor Reisebeginn

Busreise nach Nordpolen im modernen Reisebus inkl. aller Gebühren, je eine Zwischenübern. auf Hin- und Rückreise
1 x Übernachtung in Danzig und
3 x Übernachtung in Neustettin
6 x Halbpension
Reiseprogramm inkl. Eintrittsgelder, Führungen und Rundfahrten laut Reiseverlauf, wie Danzig Marienkirche, Zoppot Mole, Nationalpark Slowinski, Schifffahrt Streitzig-See
Dt.-spr. Reiseleitung ab/bis Nordpolen
Informationsmaterial

28.05.2018 - 03.06.2018 | 7 Tage

Hotel laut Auschreibung (OR)

Details
  • Preis pro Person im Doppelzimmer
    Ausgebucht
    646 €
  • Preis pro Person im Einzelzimmer
    Ausgebucht
    768 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Übernachtung Herford im EZ p.P.
    62 €
  • Übernachtung Herford im DZ p.P.
    43 €
  • Übernachtung Bielefeld im EZ p.P.
    78 €
  • Übernachtung Bielefeld im DZ p.P.
    46 €
  • Bahnticket 2.Klasse, bis 350 km p.P.
    54 €
  • Bahnticket 2.Klasse, ab 351 km p.P.
    93 €
  • Porta Westfalica, am Autohof ca. 08:20 Uhr. Rückkehr ca. 18:45 Uhr
    0 €
  • Magdeburg-Rothensee ca. 12:00 Uhr, Rückkehr ca. 14:45 Uhr
    0 €
  • Herford, Hotel Waldesrand ca. 08:00 Uhr, Rückkehr ca. 19:00 Uhr
    0 €
  • Hannover-Langenhagen, Berliner Platz ca. 09:15 Uhr, Rückkehr ca. 17:45 Uhr
    0 €
  • Hannover, Hbf.-Rückseite, Taxi-Parkstreifen am ZOB ca. 08:50 Uhr, Rückkehr ca. 18:15 Uhr
    0 €
  • Braunschweig, Flughafen ca. 10:10 Uhr, Rückkehr ca. 16:30 Uhr
    0 €
  • Bielefeld, Hotel Milser Krug ca. 07:30 Uhr, Rückkehr ca. 19:30 Uhr
    0 €
  • Bielefeld, Hbf.-Rückseite, Bus-Parkstreifen ca. 07:15 Uhr, Rückkehr ca. 19:45 Uhr
    0 €
  • Berlin Hbf., Erdgeschoss, zwischen Infoschalter und Europaplatz ca. 12:45 Uhr, Rückkehr ca. 14:00 Uhr
    0 €
  • Betriebshof unseres Buspartners (Delbrück o. Harsewinkel) ca. 06:40 Uhr, Rückkehr ca. 20:10 Uhr
    0 €
  • Übernachtung Langenhagen im DZ p.P.
    47 €
  • Übernachtung Langenhagen im EZ p.P.
    67 €

Hotel laut Auschreibung (OR)

Hotel Pojezierze
In Neustettin wohnen Sie im Hotel Pojezierze. Es wurde 2013 renoviert und ist seit dem unser Hotelpartner. Das Haus liegt zentral, so dass Sie das Stadtzentrum (ca. 900 m) und den See (ca. 400 m) gut zu Fuß erreichen können. Zur Zimmerausstattung gehören u.a. TV und moderne Badezimmer mit Haartrockner und kostenfreien Pflegeprodukten. Da kein Fahrstuhl im Hotel vorhanden ist, können auch drei Zimmer im Erdgeschoss gebucht werden. Das Haus verfügt über ein Restaurant, eine Bar, einen Kofferservice und bietet WLAN.

Einreisebestimmungen Polen
Polen gehört seit 2004 zur EU und ist Mitglied des Schengen-Raumes. Für die Einreise benötigen deutsche Staatsbürger einen gültigen Personalausweis oder Reisepass jeweils mit ausreichender Gültigkeit. Kinder benötigen ein eigenes Ausweisdokument, die Eintragung im Pass der Eltern wird nicht mehr akzeptiert. Andere Staatsangehörige erkundigen sich bitte jeweils bei der betreffenden Botschaft.
Nähere Informationen zu den aktuellen Einreisebestimmungen beim Auswärtigen Amt auf www.auswaertiges-amt.de
Bitte beachten Sie, dass Sie für die Einhaltung der o.a. Einreisevorschriften selbst verantwortlich sind.

Gesundheitsbestimmungen
Bitte kontaktieren Sie Ihren Hausarzt bezüglich einer Impfberatung für das Zielgebiet. Bitte lesen Sie die Reisehinweise des Auswärtigen Amtes auf
www.auswaertiges-amt.de

Anreise
Nähere Informationen über die Zustiegsorte und Anreisemöglichkeiten finden Sie hier.

© 2018 Schnieder Reisen - CARA Tours GmbH | Hellbrookkamp 29 | D - 22177 Hamburg | Telefon: 040 / 380 20 60 | powered by Easytourist
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk