Ihr Reisespezialist für Nord- und Osteuropa
Buchung & Information
+49 40 3802060
Montag bis Freitag 9 - 13 Uhr | 14 - 17 Uhr

Reisefinder

 

Estland & Lettland: Küste und Kultur - 10 Tage

> E-Bike > Gruppenreise > Optionale Leistungen > Radreise > Schwierigkeitsgrad 2
Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
SR-2021+SR-BB-SG1421
Terminwahl:
PREIS:
ab 1069 € % pro Person

NEU: 10-tägige halbgeführte Radreise ab/bis Riga.

  • Radreise mit Gepäcktransport
  • E-Bikes/Pedelecs im Verleih erhältlich
  • schöne Insel Saaremaa
  • Gauja- und Lahemaa-Nationalpark
  • "Estnische Schweiz“ rund um Otepää
  • spannende Hauptstädte: Riga und Tallinn

Die wilde Insel Saaremaa, der Lahemaa- und der Gauja-Nationalpark, der mächtige Peipussee und die "Estnische Schweiz“ sind die Ziele dieser Radreise. Die Tour beginnt in Riga, dann geht es durch Lettland und Estland mit Besuch der größten estnischen Insel Saaremaa, und von dort über Tallinn und Tartu zurück nach Riga. Genießen Sie die Vielfalt der Städte, Dörfer und der einzigartigen Landschaften.

Tourencharakter:
Eine moderate Radreise mit Gepäcktransport. Die Tagesetappen sind in der Regel nicht länger als 55 km, an manchen Tagen können wahlweise auch mehr Kilometer gefahren werden. Sie legen insgesamt etwa 325 Rad-km zurück, meist auf verkehrsarmen Straßen und Radwegen. Das Profil ist flach, teils hügelig oder mit leichten Anstiegen wie etwa rund um Otepää oder im Gauja-Nationalpark.
Die Reise ist halbgeführt, d.h. Ihnen steht während der Radtouren ein Ansprechpartner zur Verfügung, der das Begleitfahrzeug fährt. Die Erkundungen entlang der Strecke gestalten Sie selbst. Dank der organisierten Transfers radeln Sie nur auf den schönsten Strecken.
Für die Tour können Sie ein Leihrad zubuchen, auch E-Bikes (Pedelecs) sind im Verleih erhältlich.

1. Tag: Anreise
Individuelle Anreise nach Riga. An der Rezeption Ihres Hotels liegt ein Informationspaket für Sie bereit. Übernachtung in Riga.

2. Tag: Riga & Jurmala (Rad ca. 30 km)
Nach dem Frühstück treffen Sie unseren Vertreter und erhalten, falls gebucht, Ihre Leihfahrräder. Dann können Sie an der geführten Stadtführung in der Altstadt von Riga teilnehmen. Die mittelalterliche Hansestadt ist u.a. für seine Jugendstil-Bauten berühmt. Am Nachmittag können Sie Riga auf eigene Faust erkunden oder auf dem Fahrradweg bis Jurmala radeln. Jurmala ist der bekannteste Badeort Lettlands und für die weißen Sandstrände, Heilschlamm und die Bäderarchitektur bekannt. Wir empfehlen Ihnen, die Gelegenheit zu nutzen, im Meer zu baden und am Strand entlang zu radeln – es lohnt sich! Am Abend fahren Sie mit dem Zug zurück nach Riga (ca. 0,5 Std., Fahrt nicht inklusive). Übernachtung in Riga.

3. Tag: Riga – Gauja-Nationalpark – Sigulda (Rad ca. 40 km, Kleinbus ca. 50 km)
Transfer nach Saulkrasti, wo Sie das lettische Fahrradmuseum besuchen können. Ihre Radtour führt Sie dann nach Sigulda (Segewold) im Tal der Gauja. Radtour durch den Gauja Nationalpark: Genießen bei der Fahrt die Ausblicke auf das Flusstal mit der Gutmannshöhle, der Burg Turaida und der älteste Kirche Lettlands in Krimulda (gebaut 1205). Übernachtung in Sigulda.

4. Tag: Sigulda – Saaremaa (Rad ca. 38 km, Kleinbus ca. 330 km, Schiff ca. 6 km)
Am Morgen Transfer zur größten estnischen Insel: Saaremaa. Mit wenig befahrenen Straßen und flachem Terrain bietet Saaremaa die perfekte Umgebung zum Radfahren. Fahren Sie auf malerischen Routen entlang der Ostseeküste und bis zum Dorf Angla, wo die berühmten Windmühlen stehen. Dann Transfer nach Mändjala oder Kuressaare und Unterbringung im Hotel. Übernachtung in Mandjala oder Kuressaare.

5. Tag: Insel Saaremaa (Rad ca. 46 km, Kleinbus ca. 40 km)
Genießen Sie eine Tagesfahrt über die wilde Insel Saaremaa und zur Halbinsel Sorve mit ihrem markanten Leuchtturm. Sie können den Tag mit einem Besuch in Kuressaare, Hauptstadt von Saaremaa, beschließen. Hier steht die Bischofsburg aus dem 13. Jh. – eine der besterhaltenen mittelalterlichen Burgen im Baltikum. Übernachtung in Mandjala oder Kuressaare.

6. Tag: Saaremaa – Tallinn (Rad ca. 30 km, Kleinbus ca. 210 km, Schiff ca. 6 km)
Am Morgen fahren Sie zum Meteoritenkrater Kaali, ein bekanntes Naturwunder in Estland. Auf der Fahrt halten Sie in Kuressaare. Transfer mit dem Bus nach Tallinn und Ankunft in der estnischen Hauptstadt am Nachmittag. Dann folgt die Stadtführung in der wunderschönen mittelalterlichen Altstadt. Übernachtung in Tallinn.

7. Tag: Tallinn – Lahemaa-Nationalpark (Rad ca. 53 km, Kleinbus ca. 90 km)
Kurzer Transfer zu einem der beliebtesten Naturparks in Estland, zum Lahemaa-Nationalpark. Tiefe Wälder, Sümpfe und einsame Küstenabschnitte erwarten Sie. Entdecken Sie die Natur auf den Fahrrad- und Wanderwegen des Nationalparks. Der Nationalpark Lahemaa bietet ein Zuhause für eine reiche Flora und Fauna. Übernachtung in Lahemaa.

8. Tag: Lahemaa – Peipussee – Tartu (Rad ca. 50 km, Kleinbus ca. 160 km)
Am Morgen Transfer nach Mustvee, wo die heutige Radtour beginnt und entlang des Peipussees bis nach Varnja führen wird. Der Peipussee bildet die Grenze zwischen Estland und Russland und gehört zu den größten Seen Europas. Auf der Strecke passieren Sie viele Fischerdörfer. Danach Transfer nach Tartu, die traditionsreiche Universitätsstadt Estlands. Übernachtung in Tartu.

9. Tag: Tartu – Otepää – Riga (Rad ca. 28 km, Kleinbus ca. 285 km)
Kurzer Transfer in die Stadt Otepää in der sogenannten "Estnischen Schweiz“. Die heutige Radtour führt von Otepää nach Sangaste, wo das berühmte romantische Schloss aus dem 19. Jh. zu bewundern ist. Anschließend Transfer nach Lettland und zu Ihrem Tagesziel Riga. Auf dem Weg halten Sie in Cesis, wo Sie die mittelalterliche Altstadt besichtigen können. Übernachtung in Riga.

10. Tag: Abreise
Je nach Abflugzeit haben Sie noch Gelegenheit, ein letztes Mal durch die lettische Hauptstadt zu schlendern und ein typisch lettisches Souvenir zu besorgen. Individuelle Heimreise.

Garantierte Durchführung ab 2 Personen.
Bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl behalten wir uns vor, die Reise bis 4 Wochen vor Reiseantritt abzusagen.

Veranstalter: Schnieder Reisen

Ggf. genannte Uhr- und Tageszeiten vorbehaltlich Änderungen.

Wer eine kürzere Tour sucht und bereits von Tallinn zurückreisen möchte, der kann unsere Radreise "Estland & Lettland kompakt“ buchen.

  • 9 Übernachtungen in Hotels der guten Mittelklasse in Zimmern mit Bad o. Dusche/WC
  • Frühstück
  • alle Fahrten und Transfers im modernen Reisebus/Kleinbus mit Klimaanlage
  • örtliche Reiseleitung/Ansprechpartner (fährt das Begleitfahrzeug)
  • deutschsprachig geführte Stadtrundgänge in Riga und Tallinn
  • Gepäcktransport während der Radtouren
  • Fährfahrten Insel Saaremaa
  • Informations- und Kartenmaterial
  • GPS-Daten
  • ein Reisebuch pro Zimmer

Nicht eingeschlossene Leistungen:
An- und Abreise*, Flughafentransfers*, Leihfahrrad*, Eintritte, Zugfahrt Jurmala – Riga
* zubuchbar (alles andere zahlbar vor Ort)

Wählen Sie Ihren Termin
10 Tage
25.06.2021 - 04.07.2021 | 10 Tage

Hotel laut Ausschreibung

Details
  • Preis pro Person im Doppelzimmer
    1099 €
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 31.01.2021
    1069 €
  • Preis pro Person im Einzelzimmer
    1469 €
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 31.01.2021
    1439 €

Abfahrtsorte

  • z.B. An- und Abreise erfolgt in eigener Regie -
    0 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Transfer Flughafen Riga - Hotel in Riga
    30 €
  • Leihfahrrad (24-Gänge)
    89 €
  • Halbpension (5 x Abendessen)
    124 €
  • E-Bike/Pedelec (7/8 Gänge)
    229 €
  • Transfer Hotel in Riga - Flughafen Riga
    30 €

Hotel laut Ausschreibung

Riga – 2 Nächte – Monika Centrum (****)
Sigulda – 1 Nacht – Hotel Sigulda (***)
Saaremaa – 2 Nächte – Hotel Saaremaa (***)
Tallinn – 1 Nacht – Hestia Ilmarine (****)
Lahemaa – 1 Nacht – Hotel Sagadi (***)
Tartu – 1 Nacht – Hotel Dorpat (***)
Riga – 1 Nacht – Hotel Avalon (****)

Oder vergleichbar, Änderungen vorbehalten.
Die Sterne beziehen sich auf die Landeskategorie.

Anreise
Die Reise wird ohne Flug und Transfers angeboten. Gerne können Sie über uns den Flug (verschiedene Abflughäfen sind möglich) und die Transfers vom und zum Flughafen hinzubuchen. Nähere Informationen dazu finden Sie im Preisteil der Reise.
Der Flughafen von Riga liegt nur wenige Kilometer außerhalb des Stadtzentrums und ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln angeschlossen, sodass Sie auch diese nutzen können.

Check-in
Bitte beachten Sie, dass einige Fluggesellschaften für den Check-in am Flughafenschalter Extra-Gebühren berechnen. Die meisten Fluggesellschaften bieten jedoch einen (kostenlosen) Online-Check-in an, sodass Sie ganz bequem von zu Hause aus Ihren Sitzplatz wählen können. Genaue Angaben zu den Zusatzkosten beim Check-in vor Ort bzw. zum Online-Check-in finden Sie unter www.schnieder-reisen.de/online-check-in

Die Leihfahrräder
Bei dieser Reise stehen Ihnen folgende Leihfahrräder zur Wahl:
- Trekkingrad mit 24-Gang-Kettenschaltung und Freilauf sowie einer wasserdichten Radtasche für den hinteren Gepäckträger + Lenkertasche mit Kunststoffüberzug für GPS/Smartphone (Ortlieb) und Tachometer (1 x Buchung)
- E-Bike/Pedelec mit 7/8-Gang-Nabenschaltung und Freilauf (ggf. Rücktrittbremse) sowie einer wasserdichten Radtasche für den hinteren Gepäckträger + Lenkertasche mit Kunststoffüberzug für GPS/Smartphone (Ortlieb)
Bitte treffen Sie im Preisteil dieser Reise Ihre Wahl und geben Sie unter "Bemerkungen“ Ihre Körpergröße an.
Sie erhalten zusätzlich zum Leihfahrrad eine wasserdichte Radtasche. Bei allen geführten/halbgeführten Radreisen erhalten Sie zusätzlich ein Fahrradschloss (immer für zwei Räder ein Seilschloss). Der Reiseleiter bzw. der Fahrer des Begleitfahrzeugs verfügen natürlich über Werkzeugsets und Luftpumpen.
Das Leihen eines Helmes ist auf Anfrage und vorherige Reservierung möglich (bei individuellen Touren gegen Aufpreis). Bitte geben Sie dies bei Bedarf bei der Buchung an und nennen Sie Ihren Kopfumfang/Ihre Hutgröße.

Barrierefreiheit
Bitte beachten Sie, dass die Reise für Menschen mit körperlichen Einschränkungen nicht oder nur bedingt geeignet ist.

Einreisebestimmungen baltische Staaten
Die baltischen Länder Estland, Lettland und Litauen gehören zur EU und sind Mitglieder des Schengen-Raumes. Für die Einreise benötigen deutsche Staatsangehörige einen Personalausweis oder Reisepass jeweils mit ausreichender Gültigkeit. Andere Staatsangehörige erkundigen sich bitte bei der betreffenden Botschaft. Kinder benötigen ein eigenes Ausweisdokument, die Eintragung im Pass der Eltern wird nicht mehr akzeptiert.
Nähere Informationen zu den aktuellen Einreisebestimmungen beim Auswärtigen Amt auf www.auswaertiges-amt.de *
Bitte beachten Sie, dass Sie für die Einhaltung der Einreisevorschriften selbst verantwortlich sind.

Gesundheitsbestimmungen
Bitte kontaktieren Sie Ihren Hausarzt bezüglich einer Impfberatung für das Zielgebiet.
Bitte lesen Sie die Reisehinweise des Auswärtigen Amtes auf www.auswaertiges-amt.de *

Zahlungs- und Stornomodalitäten
Die AGB des Reiseveranstalters Schnieder Reisen finden Sie unter www.schnieder-reisen.de/agb/

* Bitte beachten Sie, dass Sie diese Verlinkungen auf externe Internetseiten führen. Wir haben keinen Einfluss auf den Inhalt und die Gestaltung dieser Seiten.

Fragen zur Reise?

Gerne beantworten wir Ihre Fragen per E-Mail:

Rückrufservice

Gerne rufen wir Sie zu der von Ihnen gewünschten Zeit zurück:

Die Nutzung dieses Formulars ist freiwillig. Pflichtfelder (*) sind nötig, um Sie kontaktieren zu können. Bis zum Absenden werden keine Daten gespeichert. Mit dem Absenden (Button „Absenden“) erfolgt Ihre Einwilligung, dass die verantwortliche Stelle diese Informationen erhält, verarbeitet und für diesen Zweck nutzt. Weitere Informationen zu Ihren Rechten finden Sie unter "Datenschutz"

© 2020 Schnieder Reisen - CARA Tours GmbH | Bramfelder Straße 115 | D - 22305 Hamburg | Telefon: +49 40 3802060 | powered by Easytourist