Sollte diese E-Mail nicht korrekt angezeigt werden, klicken Sie bitte hier
Pressemitteilung
16.06.2024

Im „Al Andalús“ durch Andalusien.

Im Stil der Belle Epoque durch Andalusien reisen:  Der legendäre „Al Andalús“ rollt wieder exclusiv durch Spaniens Süden. Einst diente der Luxuszug der britischen Königsfamilie für Urlaubsfahrten; nach Restauration und Renovierung verfügen die Suites und die Salonwagen aus den 1920er Jahren über die Annehmlichkeiten der Gegenwart. Vom 01.-12. Oktober steht eine genussvolle Kombinationsreise auf dem Programm. Zunächst wird die Fluganreise nach Malaga erfolgen. Eine 6-tägige Rundreise führt mit zahlreichen Besichtigungen und Ausflügen nach Malaga, Campo de Gibraltar bis nach Sevilla. Übernachtet wird in First-Class Hotels. In Sevilla wird der Al Andalús bezogen und mit 5 Übernachtungen in einer Suite startet eine stilvolle Bahn-Erlebnisreise, die zu den UNESCO-Weltkulturerbestätten führen wird. In Córdoba wird die historische Altstadt ebenso besichtigt wie in Granada, Ronda und Cadiz.  Die Reise ist komplett mit Flügen, Übernachtungen, Mahlzeiten und Ausflügen  ab 5.650€ zu buchen und ist auf  25 Teilnehmer begrenzt.
Weitere Informationen: Schnieder Reisen, Telefon 040/3802060, <link internal-link internal link in current>www.schnieder-reisen.de

Pressefoto

Pressefoto von einer Standard Suite im Sonderzug Al Andalus finden Sie unter dem folgenden <link http: www.schnieder-reisen.de presse wp-content gallery weltweit standard_suite_al_andalus.jpg _blank external-link-new-window external link in new>Link.

Pressefoto

Weitere Pressefoto vom Sonderzug Al Andalus finden Sie unter dem folgenden <link http: www.schnieder-reisen.de presse weltweit-2 _blank external-link-new-window external link in new>Link.

Bildmaterial

Weiteres Bildmaterial zu dieser Pressemitteilung finden Sie in unserem <link http: www.schnieder-reisen.de presse external-link-new-window external link in new>Pressearchiv oder rufen Sie uns an, wir senden Ihnen auch gerne Bildmaterial zu!