Sollte diese E-Mail nicht korrekt angezeigt werden, klicken Sie bitte hier

Sehr geehrte Redaktionen,
sehr geehrte Journalistinnen und Journalisten,

wegen einer technischen Panne kam es in den letzten Wochen leider zu einem Aussetzen der Versendung von Pressemeldung bzw. zu einer fehlerhaften Verschickung. Wir bedauern diesen Fehler sehr und bitten vielmals um Entschuldigung!

Anbei senden wir Ihnen heute zwei aktuelle Pressemeldungen zum Thema Radreisen.

Mit freundlichen Grüßen

Ihre Presseabteilung von Schnieder Reisen

 

 

Per Rad durch das Baltikum

Schnieder Reisen legt Zusatztermin für Radreise von Tallinn bis Vilnius auf

Wegen großer Nachfrage hat der Reiseveranstalter und Radreise-Spezialist Schnieder Reisen einen Zusatztermin für die <link http: www.schnieder-reisen.de reiseart reise grosse-radtour-durch-das-baltikum-fluganreise external-link-new-window external link in new>„Große Radtour durch das Baltikum“ aufgelegt. Der erste Termin der Radreise von Tallinn bis Vilnius im Juli war so schnell ausgebucht, dass die Gruppentour nun zu einem Sondertermin im Juli angeboten wird. Zu weiteren Terminen 2016 sind bereits jetzt nur noch Restplätze verfügbar. Reisebüros erhalten bei Buchung 10 Prozent Provision.
 
Der Reiseveranstalter und Radreise-Spezialist Schnieder Reisen hat wegen großer Nachfrage einen Zusatztermin für die <link http: www.schnieder-reisen.de reiseart reise grosse-radtour-durch-das-baltikum-fluganreise external-link-new-window external link in new>„Große Radtour durch das Baltikum“ aufgelegt, nachdem bereits der erste Termin im beliebten Reisemonat Juli ausgebucht ist und bei weiteren Terminen nur noch Restplätze verfügbar sind. Die Hauptstädte Tallinn, Riga und Vilnius, aber auch kleinere Orte wie Kuldiga, Cesis oder Tartu sind Ziele der Radreise, außerdem der Lahemaa-Nationalpark an der estnischen Ostseeküste, die Kurische Nehrung mit ihrer bezaubernden Dünenlandschaft, das Memeldelta und der Gauja-Nationalpark in Lettland. Die Reise ist halbgeführt, d.h. dem Radler steht während der Radtouren ein Reiseleiter zur Verfügung, der das Begleitfahrzeug fährt. Die Erkundungen entlang der Strecken können selbst gestaltet werden. Während der Radetappen gibt es immer wieder Treffpunkte und Streckeninformationen. Die Tagesetappen sind in der Regel nicht länger als 50 Kilometer und damit auch für weniger trainierte Radler gut zu schaffen.
Die 11-tägige Gruppen-Radreise kostet ab 1.499 Euro inklusive Fluganreise, Unterkunft mit Frühstück, geführte Besichtigungen in Tallinn, Riga und Vilnius, Leihfahrrad und Gepäcktransport. Alternativ ist die Tour als 14-tägige Variante inklusive Fähranreise ab 1.629 Euro buchbar.
Diese und andere geführte und individuelle Radreisen hat Schnieder Reisen in einem eigenen Radreise-Katalog veröffentlicht. Reisebüros erhalten bei Buchung 10 Prozent Provision. Ein Agenturvertrag oder ein Mindestumsatz werden nicht benötigt.

Nähere Informationen sowie Katalogbestellungen bei:
Schnieder Reisen – Cara Tours GmbH
Hellbrookkamp 29
22177 Hamburg
040 - 380 20 60
<link http: www.schnieder-reisen.de baltikum radreisen external-link-new-window external link in new>www.schnieder-reisen.de

Der Hamburger Reiseveranstalter Schnieder Reisen hat sich seit der Gründung zu einem ausgewiesenen Nordeuropa-Spezialisten entwickelt. Bereits seit den frühen 1990er-Jahren führt der Veranstalter Reisen nach Estland, Lettland und Litauen durch und war damit Pionier im Baltikum. Daneben finden sich aber auch Polen, Russland und Kaliningrad, Irland, Großbritannien und Skandinavien im Reiseprogramm. Das Angebot reicht von geführten und individuellen Rundreisen über Auto- und Motorradtouren, Rad- und Wanderreisen, Städtereisen, Schienen- und Flusskreuzfahrten sowie Erholungsurlaub auf der Kurischen Nehrung bis zu Sonderreisen zu den Themen Musik, Literatur oder Architektur. Darüber hinaus können über Schnieder Reisen auch Flüge, Fähren, Hotels und Mietwagen gebucht werden.

 

 

Neuer Radreise-Katalog 2016

Schnieder Reisen legt neuen Katalog für Radreisen durch Nord- und Osteuropa auf

Der Hamburger Reiseveranstalter Schnieder Reisen hat einen neuen <link https: www.schnieder-reisen.de kataloge external-link-new-window external link in new>Katalog für Radreisen herausgebracht. Auf 50 Seiten werden geführte und individuelle Radtouren durch das Baltikum, Polen, Russland, Skandinavien und Irland vorgestellt. Neu sind zwei individuelle Radreisen durch Irland. Außerdem neu: Die individuellen Radtouren aus dem Programm hat Schnieder Reisen als GPS-Daten erfasst, diese werden dem Reisegast neben einer ausführlichen Routenbeschreibung zur Verfügung gestellt. Reisebüros erhalten bei Buchung 10 Prozent Provision.

Geführte und individuelle Radreisen durch Nord- und Osteuropa stellt der Hamburger Reiseveranstalter Schnieder Reisen in seinem neu erschienenen Katalog vor. Die baltische Ostseeküste, Masuren oder die irische Westküste sind die beliebtesten Ziele aus dem Programm des Radreise-Spezialisten. Geführte Radreisen werden als Gruppenreisen durchgeführt und von einem Reiseleiter begleitet, der Gepäcktransport ist organisiert. Bei individuellen Radreisen radelt der Urlauber in Eigenregie, je nach Region ist aber auch hier ein Gepäcktransport möglich.
Ein Schmankerl: Alle individuellen Radreisen aus dem Programm hat der Reiseveranstalter als GPS-Daten erfasst. Diese werden dem Radler vor Abreise als Datei für das eventuell mitgeführte Navigationssystem zur Verfügung gestellt. Außerdem gibt es eine ausführliche Routenbeschreibung und Kartenmaterial.

Für Genuss-Radler hat Schnieder Reisen zwei individuelle Radreisen im Programm. <link http: www.schnieder-reisen.de reiseart reise stockholms-schaerengarten-per-rad external-link-new-window external link in new>„Stockholms Schärengarten per Rad“ führt an sechs Tagen über die Schären vor Stockholms Haustüre, die Radetappen sind nicht länger als 30 km. Die Radreise kostet ab 1.129 Euro inklusive Unterkunft, Leifahrrad und Gepäcktransport während der Radtour. Diese 8-tägige Radreise <link http: www.schnieder-reisen.de reiseart reise estlands-traumkueste-per-rad external-link-new-window external link in new>„Estlands Traumküste per Rad“ ist als Sternfahrt geplant: Von einem Quartier werden Tagesausflüge im estnischen Lahemaa-Nationalpark vorgeschlagen, die tatsächliche Etappenlänge bestimmt der Urlauber. Die Tour ist ab 499 Euro inklusive Unterkunft, Transfers zum Nationalpark und Leihfahrrad buchbar.
Neu im Programm sind zwei individuelle, 10-tägige Radreisen in Irland. Die Tour <link http: www.schnieder-reisen.de reiseart reise clare-und-der-burren-per-rad external-link-new-window external link in new>„Clare und der Burren per Rad“ bringt die Radurlauber auf maximal 50 km langen Tagesetappen u.a. zu den Cliffs of Moher und durch das Karstgebiet Burren. <link http: www.schnieder-reisen.de reiseart reise kerry-rund-um-die-mcgillycuddys-reeks external-link-new-window external link in new>„Kerry: Rund um die McGillycuddy’s Reeks“ führt über den berühmten Ring of Kerry auf der Iveragh-Halbinsel. Die Touren kosten jeweils ab 1.089 Euro inklusive Unterkunft, Bahnfahrten von Dublin an die Westküste, Leihfahrrad und Gepäcktransport während der Radtour.
Für erfahrene Tourenradler hat Schnieder Reisen <link http: www.schnieder-reisen.de reiseart reise auf-dem-ostseekuestenradweg-fuenf-laender-entdecken external-link-new-window external link in new>„Auf dem Ostseeküstenweg fünf Länder entdecken“ im Programm. Die Tour führt an 28 Tagen über mehr als 1.700 km Strecke durch Finnland, Russland, Estland, Lettland und Litauen. Die Radreise ist buchbar ab 1.699 Euro inklusive Fähranreise, Unterkunft und einer Schifffahrt ins Memeldelta.

Reisebüros erhalten bei Buchung 10 Prozent Provision. Ein Agenturvertrag ebenso wie ein Mindestumsatz sind nicht nötig.

Nähere Informationen sowie Katalogbestellungen bei:
Schnieder Reisen – Cara Tours GmbH
Hellbrookkamp 29
22177 Hamburg
040 - 380 20 60
<link https: www.schnieder-reisen.de kataloge external-link-new-window external link in new>www.schnieder-reisen.de

Der Hamburger Reiseveranstalter Schnieder Reisen hat sich seit der Gründung zu einem ausgewiesenen Nordeuropa-Spezialisten entwickelt. Bereits seit den frühen 1990er-Jahren führt der Veranstalter Reisen nach Estland, Lettland und Litauen durch und war damit einer der Pioniere im Baltikum. Daneben finden sich aber auch Polen, Russland und Kaliningrad, Irland, Großbritannien und Skandinavien im Reiseprogramm. Das Angebot reicht von geführten und individuellen Rundreisen über Auto- und Motorradtouren, Rad- und Wanderreisen, Städtereisen, Schienen- und Flusskreuzfahrten sowie Erholungsurlaub auf der Kurischen Nehrung bis zu Sonderreisen zu den Themen Musik, Literatur oder Architektur. Darüber hinaus können über Schnieder Reisen auch Flüge, Fähren, Hotels und Mietwagen gebucht werden.

Pressefoto

Ein Pressefoto vom Radreisen Katalog (Bildquelle:©Schnieder-Reisen) finden Sie unter dem folgenden <link http: www.schnieder-reisen.de presse wp-content gallery logo radreisen_cover_2016.jpg external-link-new-window external link in new>Link.

Pressefoto

Ein Pressefoto Radreise Estland (Bildquelle:©Schnieder-Reisen) finden Sie unter dem folgenden <link http: www.schnieder-reisen.de presse wp-content gallery estland estland_rad_co_1300-dscn1427.jpg external-link-new-window external link in new>Link.

Pressefoto

Ein Pressefoto von der Kurischen Nehrung, Litauen (Bildquelle:©Schnieder-Reisen) finden Sie unter dem folgenden <link http: www.schnieder-reisen.de presse wp-content gallery litauen litauen_kurische_nehrung_duene3.jpg external-link-new-window external link in new>Link.

Pressefoto

Ein Pressefoto vom Ring of Kerry, Irland (Bildquelle:©Tourism Irland) finden Sie unter dem folgenden <link http: www.schnieder-reisen.de presse wp-content gallery irland medium-art_0531-ring-of-kerry-15.jpg external-link-new-window external link in new>Link.