Sollte diese E-Mail nicht korrekt angezeigt werden, klicken Sie bitte hier
Pressemitteilung
16.06.2024

Neue Motorradreise durch Schottland und Irland

Schnieder Reisen legt neue Tour über die Britischen Inseln auf

Der Hamburger Reiseveranstalter Schnieder Reisen hat für die laufende Reisesaison eine neue Motorradreise aufgelegt: Die Tour führt auf mehr als 4.000 Kilometern durch Schottland und Irland.

Die schottischen Highlands, Nordirland und Irland sind die Ziele einer neuen Motorradtour von Schnieder Reisen. Es geht u.a. über die North Coast 500, die Causeway Coastal Route und den Wild Atlantic Way – bekannte Küstenrouten auf den Britischen Inseln. Single track roads, Küstenstraßen und kurvenreiche Nebenstrecken stehen auf dem Programm. Dank GPS-Daten vom Veranstalter ist die Navigation bei dieser individuellen Tour kein Problem. 

Mit mehr als 4.000 Kilometern liegt der Schwerpunkt dieser Reise auf dem Fahren. Und dennoch gibt es unterwegs viel zu sehen: Üppig-grüne Wiesen treffen auf raue Berglandschaften, schroffe Küsten, alte Abteien, Burgen, frühzeitliche Stätten und urige Ortschaften. Je drei aufeinanderfolgende Übernachtungen in Inverness und Killarney sorgen trotz der hohen Fahrleistung für Ruhe im Reiseverlauf und bieten Möglichkeiten für gepäckfreie Tagestouren.

Die 19-tägige Motorradreise kostet ab 2.239 Euro p.P. im Doppelzimmer inkl. Fähranreise ab/bis Amsterdam. Die Fähre zwischen Großbritannien und Irland ist ebenfalls im Preis enthalten. Übernachtet wird in Mittelklasse-Hotels oder Bed-and-Breakfast-Unterkünften.


Gäste können bei Schnieder Reisen aus einem großen Angebot an individuellen Motorradreisen durch Polen, das Baltikum, Skandinavien, Großbritannien und Irland wählen. 

 

https://www.schnieder-reisen.de/motorradreisen/schottland/motorradtour-durch-schottland-und-irland/

 

Schnieder Reisen – CARA Tours GmbH
Bramfelder Straße 115
22305 Hamburg
040 - 380 20 60
www.schnieder-reisen.de

Pressekontakt:
Ulla Feist – presse@schnieder-reisen.de

Bildmaterial

Bildmaterial zu dieser Pressemitteilung finden Sie unter dem folgenden Link. 

 

weiter >

Über Schnieder Reisen

Der Hamburger Reiseveranstalter Schnieder Reisen ist Spezialist für Reisen nach Nord- und Osteuropa. Bereits in den frühen 1990er-Jahren führte der Veranstalter Reisen nach Estland, Lettland, Litauen und ins Kaliningrader Gebiet durch und war damit Pionier im Baltikum. In den folgenden Jahren wurde das Angebot an Zielgebieten stetig ausgebaut, sodass Schnieder Reisen sich zu einem kompetenten Ansprechpartner für die Länder Nord- und Osteuropas entwickelt hat.
Das Programm reicht von Gruppenreisen, Kleingruppenreisen und individuellen Rundreisen – auch mit Schiff, Bus und Bahn – über Autoreisen und Motorradtouren, Rad- und Wanderreisen, Schienen- und Flusskreuzfahrten bis zu Themen-Sonderreisen. Seit 2018 führt Schnieder Reisen auch maßgeschneiderte Gruppenreisen, Bildungs- sowie Gedenkreisen durch.