Probleme bei der Darstellung des Newsletters? Dann klicken Sie hier für die Online-Ansicht

Newsletter September 2014

Unser Frühbucherrabatt: Jetzt schon an 2015 denken

 Die Vorbereitungen für die nächste Reisesaison laufen – viele altbewährte, aber auch neue Reisen finden sich in unserem Programm für 2015. Wer frühzeitig an seinen Urlaub für das nächste Jahr denkt, kann bei uns kräftig sparen: Für alle entsprechend gekennzeichneten Reisen aus unserem Programm gewähren wir bis zum 31.12.2014 einen Rabatt in Höhe von 75 Euro, bei Buchung bis zum 28.02.15 erhalten Sie einen Rabatt von 50 Euro.

Baltikum: Neue Reisen und bewährte Klassiker

 Seit mehr als 20 Jahren bieten wir Reisen in das Baltikum an und wir versuchen stets, unser Programm um neue, interessante Reisen zu erweitern. Für 2015 erwartet Sie die neue, spannende Rundreise „Die drei Bernsteinländer“ – sie führt auf den Spuren des Bernsteins durch das Baltikum. In Karkle, einem kleinen Ort an der litauischen Küste, dürfen Sie sich sogar eigenhändig beim „Bernsteinfang“ versuchen. Zudem bieten wir für 2015 unsere bewährte Rundreise „Baltische Metropolen“ nun auch mit Fähranreise ab/bis Lübeck-Travemünde an. Aber auch unsere Klassiker wie etwa „Die Große Baltikum-Rundreise“ oder „Klassisches Baltikum und Kurische Nehrung“ zieren weiterhin unser Programm.

Es gibt aktuell keine Reise in dieser Kategorie.

Polen: Für Aktive, Nostalgiker und Kulturinteressierte

 Die beschauliche und unberührte Natur Masurens, aber auch die kulturell bedeutsamen Städte sind gute Gründe für eine Reise nach Polen. Toll für Aktive: Die „Radreise Aktiv-Resort Masuren“. Es gibt eine feste Unterkunft in einem Resort am See, die Radtouren werden als Tagesausflüge begangen. Das Resort bietet darüber hinaus mit Sauna, Fitness-Raum, Dampfgrotte, Kanus, Tretbooten, Tandems und Badminton abwechslungsreiche Freizeitangebote. Bei unserer Tour „Per Rad und Schiff durch Masuren“ erleben die Teilnehmer die vielleicht schönste Landschaft Polens auch von der der Wasserseite aus. Und Bahnfreunde können auf zwei verschiedenen Bahnreisen Polen und die herrlichen Städte auf ganz nostalgische Art erkunden.

Es gibt aktuell keine Reise in dieser Kategorie.

Unser Reisetipp: Der Zarengold

Die Transsibirische Eisenbahn – Mythos, Abenteuer, Geschichte. Für viele ist eine Reise mit der Transsibirischen Eisenbahn ein lang gehegter Jugendtraum. Der Sonderzug Zarengold verkehrt auf der Route der sagenumwobenen Bahnstrecke durch die endlose Weite Sibiriens. Die Nostalgie des Zuges, die fantastischen Ausblicke und der Hauch von Abenteuer machen eine Reise mit dem Zarengold zu einem ganz besonderen Erlebnis. Die Termine für die Sonderzugreisen mit dem Zarengold für 2015 stehen fest!

Falls Sie diesen Newsletter nicht mehr erhalten möchten, klicken Sie hier zum abmelden

Schnieder Reisen-CARA Tours GmbH | Hellbrookkamp 29 | 22177 Hamburg
Telefon: +49 40 3802060 | Telefax: +49 40 388965 | E-Mail: info@schnieder-reisen.de

Vertreten durch: Rainer Neumann, Carsten Okkens
Handelsregister: Amtsgericht Hamburg HRB-64428
USt-ID: DE 183 488 315