Ihr Reisespezialist für Nord- und Osteuropa
Buchung & Information
040 / 380 20 60
Mo bis Fr 9 - 13, 14 - 17 Uhr | Sa 9 - 12 Uhr

Das kleine Schweden-Kaleidoskop - 9 Tage

Fähre (inkludiert) Autoreise Individualreise
Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
SR-ARSCHW
Terminwahl:
PREIS:
ab 829 € pro Person

NEU: 9-tägige Autorundreise ab Göteborg / bis Trelleborg (inkl. Fähre ab Kiel / bis Lübeck-Travemünde).
Schären, Strände, tiefe Wälder und Wiesen mit Bullerbü-Idylle und riesige Seen treffen auf entzückende Kleinstädte und geschäftige Metropolen wie Göteborg und Stockholm. Zwar führt diese Reise nur durch den äußersten Süden Schwedens, dennoch entdecken Sie so unterschiedliche Landschaften, so verschiedene Städte und Regionen. An nur einem Tag gelangt man aus dem waldreichen Småland an die schroffe Schärenküste, aus der Großstadt in die Einsamkeit. Die Vielfalt ist beeindruckend! Eine tolle Reise ... nicht nur, aber vor allem für Schweden-Einsteiger.

Diese Reise wird inklusive Fähre ab Kiel und bis Lübeck-Travemünde und inklusive Pkw-Transport auf der Fähre angeboten. Die Tour wird mit dem eigenen Pkw gefahren.

1. Tag: Anreise
Individuelle Anreise nach Kiel und Einschiffung auf der Fähre nach Schweden. Übernachtung an Bord.-

2. Tag: Göteborg
Nach der Überfahrt erreichen Sie am Morgen Göteborg. Sie haben den ganzen Tag Zeit, die lebhafte Hafenstadt zu entdecken. Göteborg ist mit mehr als 500.000 Einwohnern zweitgrößte Stadt Schwedens, überzeugt mit Kultur, einer hübschen Altstadt und dem von Holzhäusern gespickten Viertel Haga, der attraktiven Lage am Wasser und der Café-Kultur. Wer lieber die Umgebung erkunden möchte, der kann einen Ausflug per Auto zu den Schären nördlich von Göteborg unternehmen. Übernachtung in Göteborg.

3. Tag: Göteborg – Schloss Läckö – Lidköping (ca. 190 km)
Über Trollhättan fahren Sie zum Väner-See und zu der Halbinsel mit dem herrlichen Schloss Läckö. Aktive können unterwegs in der Umgebung der Tafelberge Hunneberg und Halleberg mit ihren beeindruckenden Felswänden einen kleinen Spaziergang einlegen. Nach einem Zwischenstopp an dem Barockschloss Läckö geht es weiter nach Lidköping. Nach einem Bummel durch Lidköping – das rote Rathaus auf dem Marktplatz ist sehenswert – können Sie im Outlet skandinavisches Design und vor allem Porzellan- bzw. Keramik-Waren erstehen. Übernachtung in Lidköping.

4. Tag: Lidköping – Mariestad – Stockholm (ca. 360 km)
Sie folgen weiter dem Ufer des Vänern. Die Landschaft rund um den Kinnekulle ist wunderschön und von Wald und Wasser geprägt. Vorbei an Mariestad geht es nach Nordosten. Nostalgiker können einen Abstecher nach Gullspang unternehmen und per Draisine die einsame Landschaft erkunden (nach Vorbestellung in Eigenregie und nach Verfügbarkeit). Später erreichen Sie Stockholm und tauchen – nach so viel einsamer Natur – ein in eine lebhafte Metropole. Übernachtung in Stockholm.

5. Tag: Stockholm
Ein ganzer Tag für Stockholm! Sie können das königliche Schloss besichtigen, einen Rundgang durch die Altstadt Gamla Stan unternehmen oder auch das Vasa-Museum mit dem erstaunlich gut erhaltenen Wrack des 1628 gesunkenen Kriegsschiffes Vasa besuchen. Die Stadt versprüht ein herrliches Flair. Genießen Sie einen Kaffee mit Blick auf das Wasser. Wer möchte, unternimmt einen Ausflug in die Umgebung und besucht etwa die Schäreninseln vor Stockholms herrlicher Küste. Übernachtung in Stockholm.

Fakultativ:
Auf einer Stadtrundfahrt durch Stockholm entdecken Sie die schönsten Sehenswürdigkeiten der schwedischen Hauptstadt (ca. 3,5 Stunden).

6. Tag: Stockholm – Linköping – Göta-Kanal – Jönköping (ca. 340 km)
Von Stockholm fahren Sie zunächst nach Linköping. Hier wartet das sehenswerte Freilichtmuseum Gamla Linköping auf Ihren Besuch. Sie erhalten sehr anschaulich Einblick in frühere Jahrhunderte, können im Krämerladen regionale Produkte einkaufen, eine alte Polizeiwache besichtigen oder den Seilmachern und Wäscherinnen bei der Arbeit zusehen. Danach bringt Sie ein Abstecher zum Göta-Kanal und zur Schleusentreppe von Berg – wer möchte, leiht sich ein Rad (in Eigenregie) und radelt ein Stück entlang des Göta-Kanals. Die Etappe zwischen Berg und Borensberg ist wunderschön. Weiter geht es zum Ufer des Vättern und nach Gränna. Eine kurzer Stopp in der kleinen Stadt führt Sie ziemlich sicher in eines der Süßigkeitengeschäfte, wo noch in Handarbeit (Sie können zuschauen!) Zuckerstangen und Bonbons hergestellt werden. Von dort fahren Sie weiter nach Jönköping am südlichen Ufer des Sees. Übernachtung in Jönköping.

7. Tag: Jönköping – Växjö – Karlskrona (ca. 230 km)
Die kleine Stadt Jönköping mit dem wohl einzigen Streichholzmuseum der Welt liegt direkt am Vättern, er ist der zweitgrößte See Schwedens. Wer sich für Expeditionen interessiert, sollte sich das Polarmuseum zu Gemüte führen. Dann geht es weiter nach Süden und damit in die vielleicht typischste Region Schwedens: nach Småland! Tiefe Wälder, unzählige Seen, bunte Holzhäuser, Bullerbü-Idylle. Småland ist außerdem berühmt für die Glaskunst, immer wieder haben Sie Gelegenheit, eine Glashütte zu besichtigen. Über Växjö fahren Sie an die südliche Schärenküste – landschaftlich betrachtet eine andere Welt. Übernachtung in Karlskrona.

8. Tag: Karlskrona – Kristianstad – Ystad (ca. 220 km)
Sie folgen der Küste nach Westen. Unterwegs lohnen sich Abstecher, z.B. auf die herrlichen Schären-Inseln Almö und Hasslö vor Karlskronas Haustür. Die Natur der Südküste ist einfach bezaubernd, Fahrspaß ist garantiert! Auch Kristianstad lohnt eine Stippvisite. Vielleicht ist es auch Zeit für eine Mittagspause in einem der vielen Restaurants oder Cafés? Von hier geht es weiter nach Ystad. Ystad ist vor allem Fans des schwedischen Kommissars Wallander bestens bekannt und überzeugt mit der wunderschönen Fachwerk-Architektur, vielen kleinen Geschäften und einer sympathischen Ausstrahlung. Auch Zeit für einen Strand-Spaziergang sollte man sich unbedingt nehmen. Übernachtung in Ystad.

9. Tag: Abreise
Am frühen Morgen fahren Sie von Ystad nach Trelleborg (ca. 50 km). Der Weg dorthin führt Sie entlang der lieblichen Südküste Schwedens. Hier sollten Sie unbedingt die Küstenroute wählen und die letzten Landschaftseindrücke von Schweden genießen. Dann nehmen Sie die Tag-Fähre von Trelleborg nach Lübeck-Travemünde, Ausschiffung und individuelle Heimfahrt.

Mindestteilnehmerzahl
Garantierte Durchführung! Alle Termine mit Durchführungsgarantie ab 2 Personen.

  • Fährpassagen Kiel – Göteborg sowie Trelleborg – Lübeck-Travemünde in einer 2-Bett-Kabine innen (Etagenbetten) mit Dusche/WC (ohne Bordverpflegung)
  • Pkw-Transport auf den Fährpassagen
  • 7 Übernachtungen in Mittelklasse-Hotels in Zimmern mit Bad o. Dusche/WC
  • Frühstück
  • Karten- und Informationsmaterial

Hotel - Das kleine Schweden-Kaleidoskop

Details
  • Preis pro Person im Doppelzimmer und 2-Bett-Innenkabine
    829 €
  • Preis pro Person im Einzelzimmer und 2-Bett-Innenkabine
    1299 €
  • Preis pro Person im Einzelzimmer und 1-Bett-Innenkabine
    1539 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Aufpreis Außenkabine
    66 €
  • Stadtrundfahrt Stockholm p.P.
    68 €

Hotel - Das kleine Schweden-Kaleidoskop

Göteborg - Comfort Hotel City Center
Lidköping - Lackö
Stockholm - Hellsten
Jönköping - Comfort Hotel
Karlskrona - Scandic
Ystad - Anno 1793 / Continental

oder vergleichbar, vorbehaltlich Änderungen.

Anreise und Transfers
Diese Reise wird inklusive An- und Abreise per Fähre (ab Kiel / bis Lübeck-Travemünde) und inklusive Pkw-Transport auf den Fähren angeboten. Bitte beachten Sie, dass die Überfahrt nach Göteborg eine Übernacht-Fähre ist, eine Kabine ist im Preis inklusive. Bei der Fähre nach Lübeck-Travemünde handelt es sich um eine Tag-Fähre. Aber auch hier stellen wir Ihnen aus Komfort-Gründen einen Tages-Kabine zur Verfügung.

Reisetermin
Soweit Ihr Wunschtermin nicht aufgeführt ist, wählen Sie bitten den nächstmöglichen Termin aus und tragen im Buchungsformular in der Rubrik "zusätzliche Angaben" Ihren gewünschten Reisezeitraum ein. Die Anreise ist täglich möglich. Vielen Dank.

Verpflegung auf den Fähren
In den bordeigenen Restaurants werden Mahlzeiten angeboten – zahlbar vor Ort.

Parkplätze
Bei den Hotels können Parkgebühren anfallen, die Sie bitte vor Ort entrichten.

Hinweis zum Tanken
Bitte führen Sie für die Reise eine gültige Kreditkarte inklusive PIN mit. An einigen Tankstellen (Tankautomaten) kann nur mittels Kreditkarte (und PIN!) bezahlt werden.

Einreisebestimmungen Skandinavien
Die skandinavischen Länder sind Mitglieder des Schengen-Raumes. Für die Einreise benötigen deutsche Staatsbürger einen gültigen Personalausweis oder Reisepass jeweils mit ausreichender Gültigkeit. Kinder benötigen ein eigenes Ausweisdokument, die Eintragung im Pass der Eltern wird nicht mehr akzeptiert. Andere Staatsangehörige erkundigen sich bitte jeweils bei der betreffenden Botschaft.
Nähere Informationen zu den aktuellen Einreisebestimmungen beim Auswärtigen Amt auf www.auswaertiges-amt.de

Gesundheitsbestimmungen
Bitte kontaktieren Sie Ihren Hausarzt bezüglich einer Impfberatung für das Zielgebiet. Bitte lesen Sie die Reisehinweise des Auswärtigen Amtes auf www.auswaertiges-amt.de

© 2016 Schnieder Reisen - CARA Tours GmbH | Hellbrookkamp 29 | D - 22177 Hamburg | Telefon: 040 / 380 20 60 | powered by Easytourist