Probleme bei der Darstellung der Pressemitteilung? Dann klicken Sie hier für die Online-Ansicht

Pressemitteilung vom 21.03.2017

Island: Feuer trifft Eis

Schnieder Reisen reduziert Reisepreis für Island-Rundreise

Die geführte Rundreise „Feuer trifft Eis“ aus dem Programm des Hamburger Reiseveranstalters Schnieder Reisen führt zu den schönsten Zielen Islands. Der Nordeuropa-Spezialist hat den Rotstift angesetzt und bietet die Reise zum Juli-Termin zu einem reduzierten Reisepreis an. Bei Buchung erhalten Reisebüros 10 Prozent Provision.


_______________________________________________________________________________________________________________________

Fjorde, Geysire, Gletscher, Wasserfälle und Vulkane: Island ist für seine spektakuläre Natur berühmt. Der Nordeuropa-Spezialist Schnieder Reisen hat eine Sommer-Reise nach Island im Programm, die sich den wichtigsten Stationen der Insel widmet. Die Reise führt u.a. auf die Halbinsel Snæfellsnes, zu den Ostfjorden mit den kleinen Fischerdörfern, zur Gletscherlagune Jökulsarlon und zu den Nationalparks Skaftafell und Thingvellir. An der Südküste stehen die schwarzen Stände bei Dyrholaey und die Wasserfälle Skogafoss und Seljalandsfoss auf dem Programm.Schnieder Reisen bietet diese Reise nun zu einem reduzierten Preis an. Die 8-tägie geführte Rundreise zum Termin 28.07. bis 04.08.2017 kostet nun 1.499 Euro inklusive Transfers, Unterkunft mit Frühstück, deutschsprachiger Reiseleitung und umfangreichem Besichtigungsprogramm. Der Flug nach Reykjavik kann über Schnieder Reisen hinzugebucht werden. Es stehen verschiedene Abflughäfen zur Verfügung.
Reisebüros erhalten bei Buchung 10 Prozent Provision. Ein Agenturvertrag oder ein Mindestumsatz sind nicht nötig.

Direktlink zur Reise "Feuer trifft Eis"

Nähere Informationen sowie Katalogbestellungen bei:

Schnieder Reisen – Cara Tours GmbH
Hellbrookkamp 29
040 - 3802060
www.schnieder-reisen.de


Der Hamburger Reiseveranstalter Schnieder Reisen hat sich seit der Gründung zu einem ausgewiesenen Nordeuropa-Spezialisten entwickelt. Bereits seit den frühen 1990er-Jahren führt der Veranstalter Reisen nach Estland, Lettland und Litauen durch und war damit einer der Pioniere im Baltikum. Daneben finden sich aber auch Polen, Russland und Kaliningrad, Irland, Großbritannien und Skandinavien im Reiseprogramm. Das Angebot reicht von geführten und individuellen Rundreisen über Auto- und Motorradtouren, Rad- und Wanderreisen, Städtereisen, Schienen- und Flusskreuzfahrten sowie Erholungsurlaub auf der Kurischen Nehrung bis zu Sonderreisen zu den Themen Musik, Literatur oder Architektur. Darüber hinaus können über Schnieder Reisen auch Flüge, Fähren, Hotels und Mietwagen gebucht werden.

Pressefoto

Pressefoto von den Seljalandsfoss auf Island (Bildquelle:©V.O.S) finden Sie unter dem folgenden Link.

Pressefoto

Pressefoto Jökulsarlon, Island (Bildquelle:©V.O.S.) finden Sie unter dem folgenden Link.

Pressefoto

Pressefoto Solfataren-Feld Namaskard in Island (Bildquelle:©V.O.S.) finden Sie unter dem folgenden Link.

Bildmaterial

Weiteres Bildmaterial zu dieser Pressemitteilung finden Sie in unserem Pressearchiv oder rufen Sie uns an, wir senden Ihnen auch gerne Bildmaterial zu!

Falls Sie diese Pressemitteilung nicht mehr erhalten möchten, klicken Sie hier zum abmelden

Schnieder Reisen-CARA Tours GmbH | Hellbrookkamp 29 | 22177 Hamburg
Telefon: +49 40 3802060 | Telefax: +49 40 388965 | E-Mail: info@schnieder-reisen.de

Vertreten durch: Rainer Neumann, Carsten Okkens
Handelsregister: Amtsgericht Hamburg HRB-64428
USt-ID: DE 183 488 315