Ihr Reisespezialist für Nord- und Osteuropa
Buchung & Information
040 / 380 20 60
Montag bis Freitag 9 - 13 Uhr | 14 - 17 Uhr

Optionale Besichtigungen und Ausflüge im Kaliningrader Gebiet 2017

In Kombination mit unseren Reisen bieten wir verschiedene zubuchbare Ausflüge an: Von einem Ausflug an die schöne Samlandküste oder auf die Kurische Nehrung bis zu einer klassischen Stadtbesichtigung in Kaliningrad (Königsberg).
Die Stadtbesichtigungen und Ausflüge sind buchbar in Verbindung mit unseren individuellen Reisen. Sie finden die Programmpunkte in der Regel unter den optionalen Leitungen im Preisteil der Reise und können diese dort anwählen. Ansonsten können Sie Ihren Buchungswunsch auch gerne im Bemerkungsfeld der Buchung eintragen oder uns telefonisch mitteilen.


Ausflüge ab Kaliningrad (Königsberg)

Stadtrundfahrt Kaliningrad

Auf einer geführten Stadtrundfahrt erkunden Sie Kaliningrad und entdecken Spuren der alten Stadt Königsberg ebenso wie die modernen Seiten Kaliningrads.
Privat geführt, keine weiteren, fremden Teilnehmer.

Dauer: ca. 3 Stunden (täglich ab/bis Hotel in Kaliningrad)
Sprachen: Deutsch (weitere auf Anfrage)
Preis pro Person: 109.- € (bei 1 Person) / 59,- € (bei 2 Personen) / 54,- € (bei 3-4 Personen / mehr Personen auf Anfrage

Ausflug Baltijsk (Pillau)

Bei einem Ausflug in das ehemalige Pillau, heutiges Baltijsk, sehen Sie nicht nur die westlichste Stadt Russlands, sondern zudem einen bedeutenden Militärhafen. Zu Sowjetzeiten war Baltijsk militärisches Sperrgebiet und absolut abgeschottet. Auch heute noch ist die Stadt nicht frei zugänglich, man benötigt einen Passierschein.
Privat geführt, keine weiteren, fremden Teilnehmer.

Dauer: ca. 4 Stunden (täglich ab/bis Hotel in Kaliningrad)
Sprachen: Deutsch (weitere auf Anfrage)
Preis pro Person: 132.- € (bei 1 Person) / 69,- € (bei 2 Personen) / 53,- € (bei 3-4 Personen / mehr Personen auf Anfrage
Hinweis: Für die Beantragung des Passierscheins ist eine Vorlaufzeit von ca. 3-4 Wochen notwendig.

Ausflug Samlandküste

Die wunderschöne Samlandküste mit dem alten Seebad Rauschen (heute Swetlogorsk) und Jantarny (Palmnicken) mit dem einzigen Bernsteintagebau der Welt (Tagebau samstags und sonntags geschlossen) stehen auf dem Programm dieses Ausflugs.
Privat geführt, keine weiteren, fremden Teilnehmer.

Dauer: ca. 6 Stunden (täglich ab/bis Hotel in Kaliningrad)
Sprachen: Deutsch (weitere auf Anfrage)
Preis pro Person: 174.- € (bei 1 Person) / 84,- € (bei 2 Personen) / 76,- € (bei 3 Personen / 63,- € (bei 4 Personen) / mehr Personen auf Anfrage

Ausflug Kurische Nehrung (nur russischer Teil)

Die Kurische Nehrung steht als Nationalpark unter Schutz und bezaubert mit ihrer einzigartigen Landschaft. In Rybatschi (Rossitten) wurde 1901 die erste ornithologische Station Deutschlands gegründet. Morskoje (früher Pillkoppen) ist vermutlich das ursprünglichste aller Nehrungsdörfer und zudem der nördlichste Ort der russischen Seite der Kurischen Nehrung.
Privat geführt, keine weiteren, fremden Teilnehmer.

Dauer: ca. 6 Stunden (täglich ab/bis Hotel in Kaliningrad)
Sprachen: Deutsch (weitere auf Anfrage)
Preis pro Person: 190.- € (bei 1 Person) / 99,- € (bei 2 Personen) / 86,- € (bei 3 Personen) / 76,- € (bei 4 Personen) mehr Personen auf Anfrage

Ausflug Kurische Nehrung (russischer und litauischer Teil)

Sowohl der russische als auch der litauische Teil der Kurischen Nehrung erleben Sie bei diesem Ausflug. Die Kurische Nehrung steht als Nationalpark unter Schutz und bezaubert mit ihrer einzigartigen Landschaft. In Rybatschi (Rossitten) wurde 1901 die erste ornithologische Station Deutschlands gegründet. Nida, auf der litauischen Seite, ist als ehemalige Künstlerkolonie Nidden bekannt. Die bunten Fischerhäuschen und die vielen Kurentafeln sind typisch für den sympathischen Ort.
Privat geführt, keine weiteren, fremden Teilnehmer.

Dauer: ca. 10 Stunden (täglich ab/bis Hotel in Kaliningrad)
Sprachen: Deutsch (weitere auf Anfrage)
Preis pro Person: 270.- € (bei 1 Person) / 149,- € (bei 2 Personen) / 123,- € (bei 3 Personen) / 93,- € (bei 4 Personen) / mehr Personen auf Anfrage
Hinweis: Dieser Ausflug muss vor der Visabeantragung gebucht werden. Danach ist eine Buchung dieses Ausfluges nicht mehr möglich.

Ausflug Tschernjachowsk (Insterburg) mit Besuch des Gestüts

Der kleine Ort Maevka (früher Georgenburg) liegt nahe der Stadt Tschernjachowsk. Berühmt ist Maevka vor allem für das traditionelle Gestüt, das heute – nachdem es vom Ende des Zweiten Weltkrieges an bis in die 1960er-Jahre nicht als Gestüt genutzt wurde – wieder als solches betrieben wird.
Privat geführt, keine weiteren, fremden Teilnehmer.

Dauer: ca. 8 Stunden (täglich ab/bis Hotel in Kaliningrad)
Sprachen: Deutsch (weitere auf Anfrage)
Preis pro Person: 212.- € (bei 1 Person) / 107,- € (bei 2 Personen) / 88,- € (bei 3 Personen ) / 72,- € (bei 4 Personen) / mehr Personen auf Anfrage


Ausflüge ab Swetlogorsk (Rauschen)

Stadtrundfahrt Kaliningrad

Auf einer geführten Stadtrundfahrt erkunden Sie Kaliningrad und entdecken Spuren der alten Stadt Königsberg ebenso wie die modernen Seiten Kaliningrads.
Privat geführt, keine weiteren, fremden Teilnehmer. Ihr Reiseleiter empfängt Sie in Kaliningrad.

Dauer: ca. 5 Stunden (täglich ab/bis Hotel in Swetlogorsk)
Sprachen: Deutsch (weitere auf Anfrage)
Preis pro Person: 170.- € (bei 1 Person) / 91,- € (bei 2 Personen) / 76,- € (bei 3-4 Personen / mehr Personen auf Anfrage

Ausflug Baltijsk (Pillau)

Bei einem Ausflug in das ehemalige Pillau, heutiges Baltijsk, sehen Sie nicht nur die westlichste Stadt Russlands, sondern zudem einen bedeutenden Militärhafen. Zu Sowjetzeiten war Baltijsk militärisches Sperrgebiet und absolut abgeschottet. Auch heute noch ist die Stadt nicht frei zugänglich, man benötigt einen Passierschein.
Privat geführt, keine weiteren, fremden Teilnehmer.

Dauer: ca. 6 Stunden (täglich ab/bis Hotel in Swetlogorsk)
Sprachen: Deutsch (weitere auf Anfrage)
Preis pro Person: 194.- € (bei 1 Person) / 97,- € (bei 2 Personen) / 78,- € (bei 3-4 Personen / mehr Personen auf Anfrage
Hinweis: Für die Beantragung des Passierscheins ist eine Vorlaufzeit von ca. 3-4 Wochen notwendig.


Ausflüge ab Selenogradsk (Cranz)

Stadtrundfahrt Kaliningrad

Auf einer geführten Stadtrundfahrt erkunden Sie Kaliningrad und entdecken Spuren der alten Stadt Königsberg ebenso wie die modernen Seiten Kaliningrads.
Privat geführt, keine weiteren, fremden Teilnehmer. Ihr Reiseleiter empfängt Sie in Kaliningrad.

Dauer: ca. 5 Stunden (täglich ab/bis Hotel in Selenogradsk)
Sprachen: Deutsch (weitere auf Anfrage)
Preis pro Person: 170.- € (bei 1 Person) / 91,- € (bei 2 Personen) / 76,- € (bei 3-4 Personen / mehr Personen auf Anfrage

Ausflug Baltijsk (Pillau)

Bei einem Ausflug in das ehemalige Pillau, heutiges Baltijsk, sehen Sie nicht nur die westlichste Stadt Russlands, sondern zudem einen bedeutenden Militärhafen. Zu Sowjetzeiten war Baltijsk militärisches Sperrgebiet und absolut abgeschottet. Auch heute noch ist die Stadt nicht frei zugänglich, man benötigt einen Passierschein.
Privat geführt, keine weiteren, fremden Teilnehmer.

Dauer: ca. 6 Stunden (täglich ab/bis Hotel in Selenogradsk)
Sprachen: Deutsch (weitere auf Anfrage)
Preis pro Person: 194.- € (bei 1 Person) / 97,- € (bei 2 Personen) / 78,- € (bei 3-4 Personen / mehr Personen auf Anfrage
Hinweis: Für die Beantragung des Passierscheins ist eine Vorlaufzeit von ca. 3-4 Wochen notwendig.

Weitere Ausflüge in unseren Zielgebieten finde Sie unter dem folgenden Link

 

 

Zu unserem Ausflugsprogramm
© 2017 Schnieder Reisen - CARA Tours GmbH | Hellbrookkamp 29 | D - 22177 Hamburg | Telefon: 040 / 380 20 60 | powered by Easytourist