Ihr Reisespezialist für Nord- und Osteuropa
Buchung & Information
040 / 380 20 60
Montag bis Freitag 9 - 13 Uhr | 14 - 17 Uhr

Reiseinformationen über Dänemark

Dänemark ist ein vielseitiges Reiseziel, so klein es auch sein mag. In punkto Natur trumpfen unserer Nachbarn im Norden natürlich mit der herrlichen Küstenlinie, dem Nationalpark Wattenmeer, der Dünenlandschaften und den Kreidefelsen auf. Freundliche Städtchen wie Odense, die Geburtsstadt von Hans Christian Andersen, Aalborg oder Aarhus und Burgen und Schlösser wie das Koldinghus oder Schloss Kronborg sind ebenso einen Besuch wert. Und dann ist da noch die Hauptstadt Kopenhagen mit der kleinen Meerjungfrau und den hübschen Giebelhäusern von Nyhav ...

Einreisebestimmungen

Dänemark ist Mitglied der EU und des Schengen-Raumes. Für die Einreise benötigen deutsche Staatsbürger einen Personalausweis oder Reisepass jeweils mit ausreichender Gültigkeit. Kinder benötigen ein eigenes Ausweisdokument, die Eintragung im Pass der Eltern wird nicht mehr akzeptiert. Andere Staatsangehörige erkundigen sich bitte jeweils bei der betreffenden Botschaft.
Nähere Informationen zu den aktuellen Einreisebestimmungen beim Auswärtigen Amt auf  www.auswaertiges-amt.de

Währung

In Dänemark wird mit der Dänischen Krone (DKK) gezahlt.
Geldautomaten und Zahlungen mit Kredit- bzw. EC-Karte sind weit verbreitet. Um Geld abheben zu können benötigen Sie eine Kreditkarte oder eine EC-Karte mit dem „Maestro“-Zeichen.

Zeitzone

MESZ

Klima

Kühlgemäßigtes Klima mit recht geringen Temperaturschwankungen. Die Sommer sind verhältnismäßig warm, die Winter kühl.

Sprache

Landessprache ist Dänisch. Englisch wird von vielen – vor allem von denen, die im Tourismus arbeiten – gut beherrscht. Auch Deutsch spielt als Fremdsprache eine große Rolle.

Telefon/Internet

Die internationale Vorwahlnummer lautet +45

Strom & Netzspannung

Die Stromspannung beträgt 230 Volt, 50 Hz, sodass alle Geräte problemlos verwendet werden können. Es werden in Dänemark auch Stecker des Typ K verwendet. Ein Adapter wird aber nicht gebraucht.

Notfallnummern

Zentraler Notruf 112 

Anreise per Flug

Der größte internationale Flughafen ist Kopenhagen Kastrup – es ist der größte Flughafen Skandinaviens. Außerdem verfügen Billund, Aarhus, Aalborg und Esbjerg über internationale Flughäfen.

Anreise per Fähre

Dänemark kann von Deutschland aus auf zwei verschiedenen Routen erreicht werden. Es gibt eine Verbindung von Puttgarden (Fehmarn) nach Rødby, außerdem kann man von Rostock nach Gedser übersetzen.

Für Reisen mit dem PKW gilt ...

Soweit Sie mit dem eigenen Pkw reisen, sollten Sie auf jeden Fall Ihren Führerschein und den Fahrzeugschein mitführen. Des Weiteren ist es ratsam, die Grüne Versicherungskarte mitzuführen. Sollten Sie nicht mit einem auf Sie angemeldeten Fahrzeug reisen, empfiehlt sich unbedingt eine Vollmacht des Fahrzeughalters.
Benzin ist etwas teurer als in Deutschland. Die Treibstoff-Bezeichnungen sind nicht unbedingt identisch mit „unseren“. Wichtig ist, die richtige Oktanzahl zu wählen, 95 steht dabei für Super, 98 für Super Plus. „Blyfri“ bedeutet „bleifrei“.
Höchstgeschwindigkeit innerorts: 50 km/h
Höchstgeschwindigkeit außerorts: 80 km/h
Höchstgeschwindigkeit Autobahn: 130 km/h
Promillegrenze: 0,5
Achten Sie aufmerksam auf die Beschilderung. Verstöße werden teils hart geahndet.
Es muss ganzjährig mit Abblendlicht/Tagfahrlicht gefahren werden.
(Angaben ohne Gewähr, bitte informieren Sie sich vor Abreise über die entsprechenden Bestimmungen)

Beste Reisezeit

Die Frühlings- und Sommermonate (Mai bis September) bilden natürlich die schönste Reisezeit für Dänemark. Viele verbringen hier ihren Strand- und Sommerurlaub. Anfang des Sommers kann allerdings das Wasser noch etwas kalt sein. Der Herbst kann recht stürmisch ausfallen. Wer eine Kulturreise oder einen Städtetrip unternimmt, der kann natürlich jederzeit nach Dänemark reisen. 

Gesundheit

Als Nachweis des EU-weiten Versicherungsschutzes sollte die Europäische Krankenversicherungskarte mitgeführt werden. Eine private Auslandsreisekrankenversicherung wird zusätzlich empfohlen.
Die Versorgung mit Ärzten und Apotheken ist gut. Natürlich sollten Sie alle Medikamente, die Sie regelmäßig einnehmen müssen, unbedingt mitnehmen. Wer naturnah und in abgelegene Gebiete reist, sollte sich vorab mit den nötigsten Medikamenten (gegen Durchfall, Fieber und Schmerzen, Desinfektionsmittel, ...) eindecken.

Feier- und Gedenktage

Neben Weihnachten, Neujahr und christlichen Feiertagen mit wechselndem Datum wie Ostern gelten u.a. folgende Feiertage:
5. Juni Verfassungstag

Botschaften & Generalkonsulate

Deutsche Vertretung
Stockholmsgade 57
2100 Kopenhagen
Tel: +45 35 45 99 00

Österreichische Vertretung
Sølundsvej 1
2100 Kopenhagen
Tel: + 45 39 29 41 41

Schweizer Vertretung
Richelieus Allé 14
2900 Hellerup
Tel: +45 33 14 17 96

Sämtliche Informationen auf dieser Seite sind nach besten Wissen erstellt, jedoch ohne Gewähr (Stand Juni 2016).

© 2017 Schnieder Reisen - CARA Tours GmbH | Hellbrookkamp 29 | D - 22177 Hamburg | Telefon: 040 / 380 20 60 | powered by Easytourist